HOME ¦ SPECIALS ¦ DIRECTORS ¦ GUESTBOOK ¦ FORUM






















 







 







 



STAR TREK



News - April, 24, 2009

RetroGeek, die dritte:
diesmal STAR TREK III - Auf der Suche nach Mr.Spock (1984)!!!


Jetzt, das dritte Abenteuer der U.S.S. Enterprise!



Hier gehts es zum dritten Film: STAR TREK III - THE SEARCH FOR SPOCK

Source: RetroGeek

News - April, 21, 2009

RetroGeek, die zweite:
diesmal STAR TREK II - Der Zorn des Khan (1982)!!!


Nun ist das zweite und bisher beste Abenteuer der U.S.S. Enterprise dran!.

Wird es nach dem nochmaligen Angucken auch so sein???



Hier gehts es zum zweiten Film: STAR TREK II - THE WRATH OF KHAN

Source: RetroGeek

News - April, 20, 2009

RetroGeek: diesmal STAR TREK - Der Film (1979)!!!

Zum Start des J.J. Abrams STAR TREK Film versucht GreekGeek alle 10 bisherigen Kino Abenteuer des Raumschiffs Enterprise zu gucken.

Die Retro Reviews sind, wie letztes Jahr bei den INDIANA JONES Filmen, live beim gucken der Filme getippt worden.



Hier gehts es zum ersten Film: STAR TREK - THE MOTION PICTURE

Source: RetroGeek

News - April, 20, 2009

Noch ein neuer STAR TREK TV Spot!!!



Noch 17 Tage!!!

Source: YouTube

News - April, 17, 2009

Momente aus dem neuen STAR TREK Score!!!!!

Seit ALIAS und nochmehr seit RATATOUILLE ist Film-Komponist Michael Giacchino in meine Top 5 der Film-Komponisten durchgestoßen.

Unter den folgenden Links könnt ihr Schnipsel aus dem, jetzt schon sehr gut klingenden, STAR TREK Soundtrack hören!

Link 1
Link 2

Das klingt so gut, da machen wir doch glatt eine Verlosung Anfang Mai draus!!!

Hier noch ein paar neue Bilder aus dem J.J. Abrams Film:









Und die offizielle Seite hat drei neue TV Spots online!

Noch 20 Tage!!! - und STAR TREK ist in Germany so gut wie nicht präsent!
("Zero Awareness" wie Warner Germany sagen würde!)
Danke Paramount Germany für die Vernichtung der Enterprise!!!
Doch dazu die Tage mehr!

Source: ScoreMaster

News - March, 30, 2009

Neuer STAR TREK TV Spot!!!

Und wieder ein weiterer STAR TREK TV Spot!

Hier gehts zum Spot!

Ausserdem neu: das US-Plakat des Films:



Wieder mal ein "Noch 38 Tage" Film!

Source: cs

News - March, 27, 2009

Deutsches Poster zu STAR TREK!!!

Auf der Filmnews Seite "Latino Review" tauchte das deutsche Poster zu STAR TREK auf.



Interessant, dass die deutsche Paramount Abteilung noch nichts davon "erzählt" hat!

Jedenfalls sieht das Poster ziemlich Klasse aus!
Weitere internationale Versionen des Posters findet ihr bei Latino Review.

Source: latinoreview

News - March, 26, 2009

Erste Klänge aus STAR TREK!!!

Unten könnt ihr schon erste Melodien von Michael Giacchino Soundtrack zum neuen STAR TREK Film hören.

Sind zwar eher stillere Momente, aber man kann schon erahnen was Giacchino alles vorhat!



Source: YouTube

News - March, 24, 2009

Neuer TV Spot zu STAR TREK!!!!!



Source: Paramount

News - March, 11, 2009

STAR TREK - der neue Trailer!



Source: youtube

News - February, 01, 2009

Die Superbowl Sommer Blockbuster Spots - vor dem Superbowl!!!

STAR TREK



Source: CS

News - November, 19, 2008

GreekGeek bei N24!!!

Hier, bei einem Bericht des TV Senders N24, sind GreekGeek und ScoreMaster ganz kurz zu sehen!

Der Bericht beinhaltet ein paar Szenen aus dem STAR TREK Trailer und erzählt ein wenig etwas über die STAR TREK Szenen-Vorführung in Köln, am letzten Mittwoch!

Source: N24

News - November, 18, 2008

Der STAR TREK Trailer!!!!!!!!!!!!




Hier ein paar Bilder die direkt aus den 4 gezeigten Szenen stammen:











Und die offizielle STAR TREK Seite ist nun aktiv.
Einfach auf das Wallpaper unten klicken!



Source: Paramount

News - November, 14, 2008

Podcast bei greekgeek.de!!!

UPDATE 2:

Immer noch nicht die richtige Version, aber besser als der Link davor:

UPDATE:

Hier gehts zum Trailer (leider aus dem Kino abgefilmt, die "richtige" Version ist ab MO online)!


Ab jetzt wird es ab und zu Podcasts von greekgeek.de geben.

Wir fangen als erstes mit dem Audio-Podcast zu STAR TREK an obwohl dies der zweite Podcast ist, aber aktueller scheint als der erste, bei dem es um Oliver Stone's W. geht. (folgt in den kommenden Tagen!)

GreekGeek war am MI, zusammen mit dem ScoreMaster, im Cinedom in Köln gewesen.
Dort haben die beiden, in Anwesenheit von Regisseur J.J. Abrams, vier Szenen aus dem kommenden STAR TREK Film gesehen!

Im ersten Teil des Podcasts fahren die beiden nach Köln und unterhalten sich über QUANTUM OF SOLACE, die alten STAR TREK Filme und Serien und noch viel mehr!



Im zweiten Teil des Podcasts sind GreekGeek und ScoreMaster gerade aus dem Kino raus und fahren zurück.
Hier geht es dann hauptsächlich um die gesehenen STAR TREK Szenen!



Source: greekgeek

News - November, 12, 2008

STAR TREK rocks................!!!!!!!!

Heute morgen durften GreekGeek und ScoreMaster, in Anwesenheit von Regisseur J.J. Abrams, 25 Minuten des neuen STAR TREK Films geniessen!!!

Das ganze fand im Cinedom in Köln statt und die Berichterstattung dazu folgt so schnell es geht.

Nur eins sei jetzt schon gesagt: WAHNSINN!!!!

Hier ein Bild der neuen Enterprise:



Source: greekgeek

News - October, 31, 2008

Neue STAR TREK Poster/Bilder/Cover!!!!

Unten abgebildet seht ihr eine Art neues Teaser Poster von STAR TREK.

Es ist 100% offiziell, aber noch nicht klar ob es als Teaser Poster verwendet wird!



Hier das neue Cover des britischen Filmmagazins "Empire"



Das Bild ist eine Nachstellung eines Fotos aus den 60ern, mit William Shatner und Leonard Nimoy,
siehe hier:



Source: Paramount Pictures, Empire

News - October, 20, 2008

Noch mehr STAR TREK Bilder online!!!!!









Und weitere bei Dark Horizons!

Source: AICN, EW

News - October, 16, 2008

STAR TREK Bilder überall im WWW verteilt!!!!!!

Hier die ersten Bilder aus dem J.J.Abrams STAR TREK Film!





STAR TREK startet im Mai 2009 weltweit in den Kinos!!!

Source: AICN, EW

News - February, 19, 2008

STAR TREK verschoben!!

Der J.J.Abrams Film STAR TREK wird nicht wie geplant Weihnachten 2008 in die Kinos kommen.
Paramount Pictures verschob den Film in den Mai 2009!!

Das heißt, dass STAR TREK sich mit X-MEN ORIGINS: WOLVERINE anlegen muss!

Source: CS

News - January, 17, 2008

Erstes Bild der "neuen" Enterprise!!!!

Zum Start des von J.J. Abrams produzierten Films CLOVERFIELD, wird es vor der Kinovorstellungen in den US, den Teaser Trailer zum kommenden "neuen" STAR TREK Film zu sehen geben!

Ab Freitag wird der Teaser auch online aufzufinden sein. Hier ein erstes Bild der noch nicht ganz fertigen U.S.S. Enterprise!



Weltweiter Kinostart von STAR TREK ist der 25.12.08!!!

Source: CS

News - November, 13, 2007

Zachary Quinto IST Spock!!!

Wer möchte Spion-Bilder vom Set des neuen STAR TREK Films sehen???

Unter folgendem Link könnt ihr Geheime Schnappschüsse vom neuen Spock sehen!!!



Source: iesb

News - November, 09, 2007

Winona Ryder in STAR TREK!!

Paramount Pictures und Regisseur J.J. Abrams haben Winona Ryder als Spocks (Zachary Quinto) Vulkanische Mutter gecastet!

Das Drehbuch zum neuen STAR TREK Film ist von Alex Kurtzman und Roberto Orci und handelt von den frühen Jahren der Crew der Enterprise.

Ryder gesellt sich zu der Gruppe von Leonard Nimoy, Eric Bana, Chris Pine, Karl Urban, Simon Pegg, Anton Yelchin, Zoe Saldana, John Cho, Bruce Greenwood, und Rachel Nichols.

US Starttermin von STAR TREK ist der 1. Weihnachtstag 2008!

Source: Variety

News - November, 08, 2007

STAR TREK News!!!

Bruce Greenwood ist der neue Christopher Pike, der erste Captain der U.S.S. Enterprise, in J.J. Abrams STAR TREK!

Rachel Nichols (die neue Agentin in der letzten ALIAS Saison) soll bereits auch eine Rolle haben, nur ist noch nicht bekannt welche.

Die Dreharbeiten zu STAR TREK haben am Mittwoch begonnen!!!

Und noch eine Sache:

Es werden Starfleet Kadetten gesucht. Militärischer Typ, dünn, braunes oder schwarzes Haar und/oder haben kein Problem damit, dass ihre Augenbrauen Vulkanisch gestützt werden!

Jeder zwischen 18 und 70, egal welcher Nationalität, kann sich bewerben.

Das Casting findet am Samstag zwischen 14.30 und 17.00 Uhr in (ja ich weiß) Los Angeles, 3108 W.Magnolia Blvd. in Burbank statt!

Mehr Details dazu unter Headquarters Casting.

Source: Hollywood Reporter

News - October, 19, 2007

GreekGeek stellt vor: die Crew der U.S.S. Enterprise!!!


CAPTAIN JAMES T. KIRK


Chris Pine



9


SPOCK


Zachary Quinto

9


DR. LEONARD McCOY


Karl Urban

9

 


MONTGOMERY "Scotty" SCOTT


Simon Pegg

9  


LT. UHURA


Zoe Saldana

9  


MR. SULU


John Cho

9


PAVEL CHEKOV


Anton Yelchin

9

 

Source: GreekGeek

News - October, 16, 2007

Hier ist er: der neue Captain James T. Kirk!!!

Jetzt ist es offiziell!
(na ja, soweit dem Blog von Regisseur Joe Carnahan (SMOKIN' ACES) zu trauen ist)

Carnahan schreibt in seinem Blog, dass Schauspieler Chris Pine doch nicht in seiner kommenden Verfilmung des James Elroy Romans WHITE JAZZ mitspielt.
Er erwähnt, dass Pine "dort hingeht, wo noch nie ein Mensch zuvor gewesen ist" und dass so ein Rollenangebot eine unglaubliche Chance ist!

Die Dreharbeiten beginnen im November und Pine wird in den nächsten Tagen (Stunden) vom Studio, als Captain Kirk, bestätigt werden!



Source: AICN

News - October, 12, 2007

STAR TREK: Sulu und Scotty gecastet!!!

John Cho (HAROLD & KUMAR) wurde heute als Sulu besetzt!
Dies ist nicht der einzige Zugang bei der Besetzung des neuen STAR TREK Films!

Simon Pegg (SHAUN OF THE DEAD, HOT FUZZ, SPACED) übernimmt die Rolle des Scotty und Eric Bana (MUNICH, TROY) wird der Böse Romulaner sein! (Viel besser als B-Movie Star Karl Urban)

Nun bleiben die Rollen von Kirk und McCoy unbesetzt!

Bei Kirk ergaben sich neue Gerüchte:
Newcomer Chris Pine muss sich nun zwischen der Rolle des Kirk und einem Part in Joe Carnahan's WHITE JAZZ entscheiden.
Sollte Pine sich für den zweiten Film entscheiden, hat Regisseur J.J. Abrams noch ein paar andere Kirk's in Reserve!

Die Dreharbeiten zu STAR TREK sollen zwischen November 07 und März 08 stattfinden!

Source: The Hollywood Reporter

News - October, 01, 2007

Neue STAR TREK "Bad Guy" Gerüchte!!

Nachdem es vor ein paar Monaten hieß, dass Russell Crowe den Bösen im kommenden STAR TREK Film spielen soll, erhärten sich die Gerüchte, dass dem nicht so ist.

Anstatt Crowe ist Karl Urban in der Gerüchteküche aufgetaucht.
Urban, der nach seinem Kurzauftritt in der A-Liga (LORD OF THE RINGS: THE TWO TOWERS und RETURN OF THE KING) direkt in die C-Klasse verschwand (PATHFINDER, RIDDICK) soll diesen Part nun ausfüllen.
Urban soll einen fiesen Romulaner spielen, der die Erde vernichten möchte. Deswegen auch das "herumwerkeln" an der Zeitlinie, von der wir bereits berichtet haben (siehe unsere STAR TREK Seite)

Spock (Leonard Nimoy) kriegt das ganze irgendwie mit und muss mit Hilfe seines jüngeren Ichs (Zachary Quinto) die Romulaner aufhalten!

Mehr dazu sobald es in den kommenden Wochen Informationen gibt!

Source: iesb

News - September, 28, 2007

Enterprise Crew nimmt Formen an!!!

J.J. Abrams ist noch auf der Suche nach der Besatzung der U.S.S. Enterprise!

Nachdem nun letzte Woche Zoe Saldana (Cameron's AVATAR, Spielbergs THE TERMINAL) offiziell als Uhura gecastet wurde (wir berichteten – nicht, da im Urlaub!) kommen jetzt Gerüchte auf, dass der STARGATE ATLANTIS Schauspieler Paul McGillion für die Rolle des Scotty vorgesprochen hat!

Desweiteren soll es einen ersten heissen Anwärter für die Rolle des Captain Kirk geben:

Mike Vogel (THE TEXAS CHAINSAW MASSACRE) soll, laut iesb.net im Gespräch sein.

Der 28jährige Schauspieler hatte bis jetzt kleinere Rollen in SISTERHOOD OF THE TRAVELLING PANTS und dem Katastrophen-Katastrophen-Film POSEIDON.



Laut Insidern soll Vogel schon länger J.J.Abrams Favorit für die Rolle sein. Die beiden haben sich bereits bei dem des von Abrams produzierten Mystery Projekts CLOVERFIELD, a.k.a 1-18-08, a.k.a. MONSTROUS kennengelernt!

Somit stehen zur Zeit fest:

Zachary Quinto als Spock
Zoe Saldana als Uhura
Anton Yelchin als Chekov

Laut Gerüchten:

Mike Vogel als Kirk
Paul McGillion als Scotty

Noch ganz offen:

Sulu
McCoy

Da aber im Oktober die Dreharbeiten beginnen sollen, müssen die offizielle fehlenden Crew-Mitglieder in den kommenden Tageb bekanntgegeben werden!

Source: TrekMovie.com, iesb.net

News - September, 03, 2007

Zoe Saldana ist vielleicht Uhura!?

Die Website "TrekMovie.com" soll gehört haben, dass ein weiteres Mitglied der Enterprise Crew kurz vor "Rekrutierung" steht.

Zoe Saldana (PIRATES OF THE CARIBBEAN: CURSE OF THE BLACK PEARL) soll in engere Auswahl für die Rolle der Lt.Uhura gekommen sein!

Der Vertrag ist noch nicht unterzeichnet, da Zoe auch eine der Hauptrollen in James Cameron's AVATAR spielen wird. Die Dreharbeiten zu AVATAR finden genau zu der Zeit wie die zu STAR TREK statt!

"TrekMovie.com" hatte bereist mit dem Gerücht, dass Zachary Quinto die Rolle des Spock spielt, vor der offiziellen Bekanntgebung recht gehabt

Zoe Saldana wäre eine sehr gute Wahl! Überhaupt scheinen die Entscheidungen die J.J. Abrams für sein STAR TREK trifft sehr gut zu sein!!!

GreekGeek History Lesson:

Zoe Saldana spielte 2004 in dem Steven Spielberg Film THE TERMINAL mit.
THE TERMINAL landete 2004 in GreekGeek's Top3 Filmen des Jahres und gehört zu den Feel-Good Movies, die immer funktionieren wenn es gerade einem nicht so gut geht!
Allein schon der wunderschöne Score von John Williams...

Hier ein kurze Szene aus dem Film in der Zoe Saldana und Trek aufeinander:



Source: TrekMovie.com

News - August, 31, 2007

STAR TREK - Ankerpunkt der neuen Handlung!!!!!

Kann es sein, dass es seit Gestern bei "Aint-it-cool-News" eine Art Handlungs-Ablauf des neuen STAR TREK Films zu lesen gibt?!?

Wenn dass alles stimmt, was sich J.J. Abrams da ausgedacht hat, wird es eins der gewagtesten Experimente in der Geschichte einer Filmserie.
Das 007 auf "Reboot" gedrückt hat und sozusagen an den Anfang gegangen ist, ist eine Sache, aber dass was bei STAR TREK passieren soll, finde ich persönlich genial und bin mir sicher, dass es einige Trekkies in den Selbstmord treiben wird...

Also, alles was ab jetzt kommt wird von uns als Spoiler gehandhabt. Es könnte zwar sein, dass noch alles anders wird, aber bis dahin...

Also nochmal - Achtung "mögliche" Spoiler:

Bis jetzt wussten wir immer, dass die Classic Enterprise am meisten durch die Chemie der drei Hauptfiguren geprägt war:

Kirk, Spock und McCoy!

Also, müsste es ausreichen für einen neuen gut funktionierenden Film das gekonnt wieder aufleben zu lassen!

So wie es aussieht wird der neue Film aus der Sicht von Spock erzählt werden. Dadurch, dass Leonard Nimoy mit dabei ist und der junge Spock mit Zachary Quinto perfekt besetzt wurde weisen alle Zeichen daraufhin.

Kann es sein, dass der Nimoy-Spock in seiner Gegenwart auf ein Problem aus der Vergangenheit stößt???

Springt mal kurz zurück - zurück zu BACK TO THE FUTURE - PART II.
Und zwar an den Punkt an dem Doc Brown die alternativen Zeitlinien erklärt.

Jetzt stellt euch einen Vorfall vor, bei dem eine Gruppe Romulaner in die Vergangenheit reist.
Und dann stellt euch vor, dass diese Romulaner merken wo (bzw. wann) sie angekommen sind, dann die Situation ausnutzen um den Vater von jemanden umzubringen bevor dieser jemand geboren wird!
Und somit würde das ganze TREK Universum verändert werden!

Wenn könnte man auslöschen. Wer könnte durch sein "nicht existieren" ein Riesenloch in dem TREK Universum aufreißen???

James Tiberius Kirk!

Somit wird es zu Spocks Aufgabe diesen Vorfall rückgängig zu machen, diese Zeitlinie zu bewachen und aufzupassen, dass alles seinen "normalen" Lauf nimmt!

Was ist nun "normal"? Genau, dass ist die, wie ich persönlich meine, geniale Idee die Filmreihe zu erneuern ohne mit der vorherigen STAR TREK Geschichte komplett zu brechen!!!

Diese NEUEN Abenteuer des Raumschiff Enterprise finden in einer Zeit statt die durch diese Geschehnisse erst kreiert wird.
Ob es radikale Änderungen gibt, wie z.b. dass der Planet Vulkan vernichtet wurde und die Vulkanier hier jetzt die letzten ihrer Rasse sind... alleine im Universum... Dies würde ihr Verhalten bestimmt ändern und den Kampf mit den Emotionen noch interessanter gestalten!

Fragen um Fragen entstehen nun:

- Ist Kirk bei diesem ersten Film gar nicht dabei?
- Muss Spock sich mit McCoy anlegen, da der ihm nicht glaubt, dass ein Captain Kirk existiert hat?
- Ist Captain Pike der Captain der Enterprise?

Weihnachten 2008 wissen wir mehr. Dann kommt endlich mal wieder eine STAR TREK Geschichte in die Kinos die wirklich den Titel "Wo noch nie ein Mensch zuvor gewesen ist" verdient hat!

Das ist die letzten 20 Jahre nicht mehr passiert!

Source: AICN

News - August, 14, 2007

Der Bösewicht des neuen STAR TREK ist/könnte sein...

Russell Crowe!!

Neue Gerüchte zu Abrams STAR TREK: "IGN Movies" soll erfahren haben, dass GLADIATOR Russell Crowe auf der Wunschliste von J.J. Abrams als Bösewicht sei!

Die STAR TREK Filme hatten zwar immer ein Plätzchen für interessante Schauspieler - wie Christopher Lloyd, F.Murray Abraham, Christopher Plummer, Malcolm McDowell, Alice Krige - als Bösewichte, aber Crowe wäre der erste "A"-Star, der mitspielen würde!

Dadurch, dass Abrams, die Crew mit relativ unbekannten (was auch gut so ist) besetzt, versucht er wohl alle anderen Darsteller Prominent zu halten!
(siehe Tom Cruise Gerüchte von letzter Woche)

Gerüchte von "Stars" die für andere STAR TREK Filme "vorgesehen" waren (nicht vergessen, dass dieser neue Film nichts mit der Produktions-weise der anderen Filme zu tun hat):

Jude Law als der böse in STAR TREK: NEMESIS - Rolle ging an einen AUSTIN POWERS Mini-Me Doppelgänger (Moment, oder war das doch Mini-Me?)
Tom Hanks soll schon mal die Rolle von Zephram Cochrane in STAR TREK: FIRST CONTACT (höre ich zum allerersten Mal) angeboten worden sein.
Eddie Murphy sollte in STAR TREK IV: THE VOYAGE HOME eine Professor spielen (ja, schon mal gehört) und
Sean Connery sollte Sybok in STAR TREK V: THE FINAL FRONTIER spielen. (Einziges Überbleibsel dieser Idee ist der Planet Sha-ka-ree der wie Sean-Cone-ry, oder so, klingen soll!

Mal gucken was nun aus Crowe wird.
Sehr cool wäre natürlich eine rasante Anfangssequenz mit Captain Pike (Tom Cruise) versus Crowe's Charakter...

Source: Moviehole

News - August, 07, 2007

Tom Cruise beim neuen TREK dabei?!?

Laut "N-Movies" (?!?!) will Regisseur J.J.Abrams Tom Cruise für einen Gastrolle im neuen STAR TREK Film einbauen!

Laut Gerücht soll Cruise als Captain Christopher Pike auftauchen.
Wie "Trekker" wissen, war Captain Pike, vor Captain Kirk, der "Captain" der U.S.S. Enterprise und Chef von Spock!

Für Cruise wäre es nicht das erste Mal einen Gastauftritt zu absolvieren! Er spielte im GROSSARTIGEN Anfang von AUSTIN POWERS: GOLDMEMBER mit.
Wer die AUSTIN POWERS Filme nicht mag, oder nicht kennt, sollte auf jeden Fall diese unglaublichen 10 Minuten am Anfang des dritten Films sehen. U.a. mit dabei Kevin Spacey, Danny DeVito, Steven Spielberg, Quincy Jones und Gwyneth Paltrow!

Source: spawn.com

News - July, 27, 2007

San Diego ComicCon: die zwei Spocks!!!

So, jetzt ist es mehr als offiziell:

Auf der ComicCon in San Diego war nicht nur Zachary Quinto als Spock anwesend, sondern auch der "klassische" Leonard Nimoy!

Nimoy wird definitiv im neuen Film kurz zu sehen sein!
Ob Shatner dabei ist soll noch geklärt werden. Ein junger Kirk ist noch nicht gecastet worden!



Source: Paramount Pictures

San Diego ComicCon: Poster STAR TREK!!!

Allein von diesen Poster-Motiv weiß ich persönlich, dass J.J. Abrams auf den richtigen Weg ist das zurückzubringen was ich unter STAR TREK verstehe!!!



Source: Paramount Pictures

News - July, 26, 2007

Zachary Quinto ist der neue Spock!!!

Seit ein paar Wochen gingen schon die Gerüchte um, dass HEROES Bösewicht Zachary Quinto in Gesprächen für die Rolle des Vulkaniers Spock, in J.J. Abrams STAR TREK, sei!

Nun ist es offiziell!

Sehr gute Wahl, bin gespannt wer "sein" Kirk werden wird!

Source: Paramount Pictures

News - July, 25, 2007

Damon nicht Kirk!!

Matt Damon selber hat jetzt ein für alle Mal alle Gerüchte die ihn mit der Rolle des Captain Kirk in Verbindung brachten aus der Welt geschafft.

Er hat sich selber bei STAR TREK Regisseur J.J. Abrams gemeldet.
Abrams erzählte ihm aber das dem nicht so sei und das die Rolle des Kirk, im kommenden neuen Film, als 22jähriger angelegt ist!

Source: Moviehole

News - June, 23, 2007

Shatner empört?!

Die "New York Post" meldete heute, dass William Shatner total sauer auf die Produzenten des kommenden STAR TREK Films ist.
Sie haben ihm den Gastauftritt, der seit längerem im Internet kursiert, nicht angeboten!

Shatner ist "sehr sauer" weil NUR Spock Darsteller Leonard Nimoy eine Gastrolle angeboten bekommen hat!

Shatner's Manager, Larry Thompson meldete aber dass er davon nichts weiß und dies auch nicht kommentieren würde!

Also könnte das ganze ein Gerücht sein!

Source: New York Post

News - June, 20, 2007

Mal wieder wenig neues zu STAR TREK!

Laut „IESB“ sollen viele offizielle Neuigkeiten zum kommenden STAR TREK Film auf dern Comic-Con 2007 in San Diego, Kalifornien, bekannt gegeben werden!

Die Con findet Mitte Juli statt und STAR TREK Drehbuchautor Robert Orci (MISSION IMPOSSIBLE III, TRANSFORMERS) erzählte, dass die Darsteller dort präsentiert werden!
Die Dreharbeiten starten im November.
J.J. Abrams führt Regie und US Start ist der 25.12.08.

Da STAR TREK in Germany den gleichen Verleih hat wie der arme TRANSFORMERS, kann man sich den deutschen Starttermin selber denken!

Source: CS

News - February, 28, 2007

Offizielle STAR TREK News!!!

Weihnachten 2008 - STAR TREK kommt wieder in die Kinos.
Und diesmal frischer den je!

J.J. Abrams erwähnte in einem Interview, dass er "unbedingt den Optimismus des Gene (Erfinder von STAR TREK) Roddenberry auf die grosse Leinwand bringen" will!

Die Drehbuchautoren Alex Kurtzman und Bob Orci haben eine Story entwickelt die den STAR TREK Kanon respektiert, aber gleichzeitig eine neue Richtung einschlägt. Ziel der Filmemacher ist es, einen STAR TREK Film für jedermann und keinen den nur die Fans verstehen werden!

2008 sieht schon sehr stark aus: INDIANA JONES, JOHN RAMBO, THE DARK KNIGHT, IRON MAN, SIN CITY 2, THE MUMMY 3, der nächste BOND und jetzt STAR TREK!

Hier ein paar STAR TREK Fakten:

  • Es gibt insgesamt 726 Episoden aus 6 verschiedenen TV Serien!

  • Die Original Serie wurde von Gene Roddenberry kreiert und lief zwischen 1966 und 1969 auf dem US Sender NBC.

  • Es gibt 10 Kinofilme die weltweit insgesamt 1 Milliarde Dollar eingespielt haben!

  • Hunderte von Romanen wurden veröffentlicht.

  • Über 60 interaktive Software Programme wurden seit 1991 entwickelt.


  • Source: Variety

    News - February, 27, 2007

    Gerüchte zu STAR TREK!!!

    "IGN" hat die neusten Gerüchte zur Besetzung des neusten STAR TREK Films. Sie wollen wissen wer die "grossen drei" spielen soll! Die "grossen drei" sind natürlich Captain James T. Kirk, Mr. Spock und Dr. Leonard McCoy.

    Als Kirk, wie auch die Gerüchte der letzten Woochen meldeten, soll Matt Damon im Gespräch sein! Als Spock, hat "IGN" erfahren soll Oscar Preisträger Adrien Brody (THE PIANIST, KING KONG) die Ohren spitzen!
    Und als McCoy soll Gary Sinise (Robert Zemeckis FORREST GUMP, Brian DePalma's SNAKE EYES, CSI: NEW YORK) "He's dead Jim!" von sich geben! Golden Globe und Emmy Gewinner Sinise war durch Ron Howard's APOLLO 13 und Brian DePalma's MISSION TO MARS schon mehrmals mit dem Weltall beschäftigt!

       

    Weitere Namen die genannt wurden, waren Daniel Dae Kim (Jin Kwon aus LOST) als Lt. Sulu und der schottische Schauspieler James McAvoy (THE LAST KING OF SCOTLAND, THE CHRONICLES OF NARNIA) als Montgomery "Scotty" Scott!

    Weder die Agenturen von Matt Damon und Adrien Brody, noch die von Gary Sinise, konnte bzw. wollten die Gerüchte bestätigen!

    Anm. GreekGeek: Interessant, dass Gerüchte um Scotty, Sulu und McCoy kursieren. Ich dachte es soll ein Kirk/Spock Anfangsabenteuer sein. Aber wenn der Rest mit dabei sein soll - Gerne!!! Ist schon cool über die Classic Charaktere zu berichten!!!


    Source: IGN Movies

    News - February, 25, 2007

    J.J. Abrams führt bei STAR TREK Regie!!!

    Jetzt ist es richtig richtig offiziell:
    J..J. Abrams, der Erfinder von ALIAS und LOST und Regisseur von MISSION IMPOSSIBLE III, führt bei Re-Start der STAR TREK Kinoreihe die Regie!

    Bis jetzt war klar, dass Abrams und sein Team den Film schreiben und produzieren werden. In den letzten Wochen tauche online das Gerücht auf, dass Abrams das STAR TREK Projekt verlassen würde.

    Der neue STAR TREK Film soll eine Art Prequel sein und das erste Treffen und die erste Weltraum Mission von James T. Kirk und Spock zeigen!

    Source: HollywoodReporter

    News - January, 11, 2007

    Neues zu STAR TREK!!

    Regisseur, Produzent und LOST Erfinder J.J.Abrams sprach mit dem Magazin "Entertainment Weekly" über den kommende STAR TREK Film!
    Das Drehbuch ist bereits komplett, muß nur noch ein wenig getrimmt werden.

    Er könne es kaum erwarten mit dem Film anzufangen, meinte er und es wird, auch für nicht-Trekkies, ein interessanter Film werden!
    Man würde für den Film keine Vorkenntnisse der alten Serien brauchen und es wäre sogar besser wenn man offen für ein neues Abenteuer wäre!
    Natürlich werden die Alt-Fans auch auf ihre Kosten kommen!

    Die Online Zeitschrift "Sci Fi Wire" hat währenddessen mit William Shatner gesprochen.
    Der Captain Kirk Darsteller erwähnte nochmals, dass er wahrscheinlich in dem neuen Film (zusammen mit Leonard Nimoy) auftauchen würde.
    J.J.Abrams soll nur noch ein Plätzchen für die Rolle im Drehbuch finden!

    Shatner erwähnte auch, dass es sich, im neuen Film, auf jeden Fall um die frühen Jahren des Captain Kirk handeln wird!

    Diskussion bei GreekGeekForum


    Source: Entertainment Weekly, SciFi Wire

    News- December, 07, 2006

    STAR TREK Regisseur offiziell bestätigt!!

    J.J. Abrams übernimmt nun offiziell die Regie beim kommenden STAR TREK Film. Bis jetzt war es noch nicht sicher ob er Regie führen würde oder ob er "nur" als Produzent fungieren würde.

    Das Drehbuch schreiben die Autoren von ALIAS und LOST Bryan Burk, Alex Kurtzman und Roberto Orci!

    Der 11. Film in der Reihe wird ein Neustart sein!
    J.J. nimm dir mal ein Beispiel an CASINO ROYALE und alles wird gut!

    Kinostart ist nun entweder der Winter 2008 oder der Sommer 2009!


    Source: Variety

    News - November, 09, 2006

    Leichte Verspätungen beim neuen STAR TREK Film!

    Laut Planung sollte das Drehbuchautoren Team Robert Orci und Alex Kurtzman (MISSION IMPOSSIBLE III, THE LEGEND OF ZORRO, ALIAS) die erste Fassung Ende Oktober bei Paramount abgeben. Dies ist noch nicht passiert.
    Produzent und Regisseur J.J. Abrams versicherte, dass alles noch nach Plan laufe und dass sie auf jeden Fall im Frühjahr 2007 mit dem Dreh anfangen müssen um den geplanten Start im Sommer 2008 einzuhalten!

    Währenddessen wurde bekannt, dass Abrams jetzt doch ein frisches Gesicht als Captain Kirk besetzen möchte!

    Ex-Kirk William Shatner meinte in einem Interview dazu: "Kirk ist uncastable" (=unbesetzbar)


    Source: Moviehole

    News - October, 03, 2006

    Die digital überarbeiteten ENTERPRISE Episoden!

    Die Website Trek Movie hat alle digital überarbeiteten STAR TREK Episoden aufeglistet und notiert was jetzt alles anders ist!

    Source: TrekMovie

    News
    - September, 13, 2006

    Trailer zu den überarbeiteten STAR TREK Episoden!

    Unter folgendem Link könnt ihr einen Trailer zu den frisch überarbeiteten Episoden des "Raumschiffs Enterprise" sehen!

    Source: StarTrek.com

    News - September, 08, 2006

    Weitere Infos zu den bearbeiteten "Enterprise" Folgen!

    Die offizielle STAR TREK Website hat ein paar Infos zu den digital überarbeiteten "Enterprise" Episoden!

    Ist schon interessant, dass zum gleichen Zeitpunkt in dem die STAR WARS Filme ent-digitalisiert werden, die STAR TREK Episoden das Gegenteil bekommen!


    Source: StarTrek.com

    News - September, 03, 2006

    Shatner & Nimoy am neuen Film beteiligt?

    Das Magazin "Jam Movies" führte ein Interview mit Spock-Darsteller Leonard Nimoy!
    Wir berichteten vor ein paar Tagen, dass er bei der Wahl eines neuen Spock Darsteller nach seiner Meinung gefragt werden kann.
    Jetzt erzählte er, dass die Studio Bosse von Paramount, ihm und William Shatner angeboten haben, als Berater beim neuen STAR TREK Film mitzumachen. Nimoy meinte, das Studio wüßte schon was die beiden bis jetzt für die Reihe geleistet haben!



    Werden wir die beiden im neuen Film sehen?
    Hat jetzt irgendjemand Zweifel, dass es sich um ein Kirk/Spock Abenteuer handelt?
    Es ist noch nicht bekannt ob die beiden im Film (als Erzähler vielleicht) auftauchen!


    Source: JamMovies

    News- August, 31, 2006

    Original STAR TREK Digital überarbeitet!

    Die US - TV Zeitschrift "TV Guide" berichtet, dass die original STAR TREK Serie, hierzulande auch als "Raumschiff Enterprise" bekannt, wieder im US Fernsehen ausgestralht wird.
    Nun, dies ist nichts besonderes, dem ersten Anschein nach!
    Aber diesmal wird einiges anders aussehen. Die Effektaufnahmen wurden digital überarbeitet. D.h. die Enterprise wird jetzt als digitales Modell zu sehen sein, wenn sie um irgendeinen Orbit kreist.

    Hier der Link zu mehr Informationen!
    Mal gucken ob und wann diese überarbeiteten Episoden nach Europa rüberschwappen!


    Source: TV Guide

    Leonard Nimoy darf noch mitentscheiden!

    In einem Interview mit Spock Darsteller Leonard Nimoy, ging es um den neuen STAR TREK Film, der zu der Zeit der Classic Crew spielen soll.
    Anscheinend wird dies jetzt doch war, da Nimoy erzählt hat, dass in seinem Vertrag festgehalten wurde, dass er bei der Schauspieler-Wahl für einen jüngeren Spock, sein Veto einsetzen darf.

    Dies gilt wahrscheinlich auch für die anderen Mitglieder der Besatzung, da William Shatner, die Gerüchte um Matt Damon als Kirk, willkommen hieß!


    Source: IGN

    News - August, 24, 2006

    MI:3 Komponist Michael Gacchino macht den neuen STAR TREK!

    Bei der DVD Veröffentlichungs-Party zu LOST-Season 2 erzählte Komponist Michael Giacchino(MISSION IMPOSSIBLE III, ALIAS, THE INCREDIBLES) dass er die Musik zum neuen STAR TREK Film schreiben würde.
    Das ganze liege noch in weiter Ferne, aber er würde, wie bei MI:3, bekannte Themen nutzen und damit in eine andere Richtung gehen.

    Diese Ansatzweise ist ihm in MI:3 sehr gut gelungen.
    Bleibt abzuwarten welches STAR TREK Thema er nutzt: das TV Thema von Alexander Courage oder das unnachahmliche Kino Thema von Jerry Goldsmith!!!


    Source: FilmforceIGN


    News - July, 23, 2006

    Erstes Plakat zum neuen STAR TREK Film!

    Update: die Farben auf den Teaser Poster (Gold für Kirk - Blau für Spock) lassen vermuten, dass es sich doch um ein Kirk/Spock Abenteuer handelt!!!

    Auf der offiziellen STAR TREK Seite gibt es bereits jetzt das erste Teaser Plakat zum nächsten STAR TREK Film. Vom Look her erinnert es sehr an die Classic Crew.
    Das Team um J.J. Abrams schreibt gerade an dem Drehbuch und es ist immer noch nicht bekannt welche Charaktere im neuen Film auftauchen sollen.

    Abrams erzählte in einem Interview, dass er mehr die Emotionen, in den neuen Film einbinden möchte, die er als Kind hatte wenn er eine Folge von "Raumschiff Enterprise" gesehen hat. Wenn die Crew etwas heraufgebeamt hat und nicht genau wußte was sie da erwartet. Den Grusel den man von jedem neuen Planeten und jedem neuen außerirdischen Volk hatte!

    Genau dies fehlte in den letzten vier Filmen und den letzten vier Serien. Star Trek wurde ab den 80ern zu einer Politik Sendung, in der Romulaner, Klingonen  - und wie sie alle heissen - sich einen Wolf gelabert und nie gehandelt haben!

    Hoffentlich ändert sich das im neuen Film und wir kriegen ein Weltraum Abenteuer wie wir es seit dem tollen Zweiteiler STAR TREK II - THE WRATH OF KHAN (1982) und STAR TREK III - THE SEARCH FOR SPOCK (1984) nicht mehr bekommen haben (Okay, STAR TREK VI - THE UNDISCOVERED COUNTRY war auch Klasse)!

    Start ist im Jahre 2008 - wahrscheinlich im Sommer!

    Hier geht's zum Plakat!


    Source: StarTrek.com

    News
    - June, 29, 2006


    Matt Damon-als-Kirk Gerüchte gehen weiter.

    Vor ein paar Tagen wurde Regisseur Kevin Smith gefragt was er von Matt Damon als Captain Kirk, in J.J. Abrams neuen STAR TREK Film halten würde Smith findet es sehr interessant, fragt sich aber nur ob Damon mitmachen würde. Laut Smith ist Damon nur an neuen Sachen interessiert ist und nicht sehr an Remakes oder Sequels. Dann frag ich mich was er bei den BOURNE und den OCEAN Remake/Sequels sucht!

    Kevin Smith schlug noch Ben Affleck als Spock vor. Matt Damon als Kirk - Ok! Aber Affleck als Spock!?!


    Source: Moviehole


    News- June, 22, 2006

    Ist der junge Captain James T. Kirk bereits gefunden worden?

    Laut Gerüchten kann es sein, dass Matt Damon die Rolle übernimmt die William Shatner weltberühmt gemacht hat!

    Klingt doch gut! Manchmal spielt Damon genauso gut wie Shatner und manchmal... eben nicht!?
    Bill Shatner, heißt es, habe die Wahl des Matt Damon bereits gutgeheissen!

    Sobald es was offizielles dazu gibt, findet ihr es hier und/oder auf unserer
    STAR TREK Seite!

    Source: Moviehole


    News - June, 11, 2006

    Kleine News zu STAR TREK!

    Die beiden Drehbuchautoren Alex Kurtzman und Robert Orci (ALIAS, LOST, LEGEND OF ZORRO, MI:3), die das Drehbuch zu J.J. Abrams STAR TREK Film schreiben, haben in einem Interview mit dem Drehbuch Magazin "Creative Screenwriting", erzählt, dass sie der STAR TREK Mythologie treu bleiben wollen.
    Wie sich herausstellte sind Kurtzman und Orci nicht nur Fans der STAR TREK Kinofilme und TV Serien, sondern auch der Milliarden von Romanen die es in den letzten 30 jahre zu der Science Fiction Reihe gab.


    Dadurch, dass die beiden betonen, dass sie alles was zwischen den Filmen und Serien passiert ist, respektieren, werden die Spekulationen um die Handlung des neuen Films umso grösser.
    In welche Richtung wollen die neuen "Macher"!
    Es bleibt spannend!!!

    Kleiner Tip von den Autoren: im neuen Film werden wir neue und bekannte Charaktere aus dem STAR TREK Universum sehen!


    Source: IGN


    News - May, 19, 2006

    Noch nichts neues zu STAR TREK!

    Es kamen bis jetzt nur wenige (bis gar keine) Infos zu dem neuen STAR TREK Film von J.J. Abrams raus.

    In einem Interview, zu X-MEN – THE LAST STAND, wurde Patrick Stewart zu dem neuen STAR TREK Film befragt. Das einzige was er dazu zu sagen hatte war, dass er nichts damit zu tun hat. Der Film wird nicht Picard und seine Crew beinhalten und mehr wüsste ich dazu nicht.

    Er meinte, dass er ein wenig enttäuscht sei, da es bereits ein sehr gutes Drehbuch zu einem 11. Film mit seiner Mannschaft, von STAR TREK – NEMESIS Drehbuchautor John Logan und Brent Spiner, bereits gab.

    Von anderer Seite gab es Infos aus dem J.J. Abrams Lager: Greg Grunberg, der des öfteren in Serien und Filmen von Abrams mitspielt.
    Er bestätigt, dass es sich um ein Prequel handelt und dass er auf jeden Fall in irgendeiner Rolle im neusten Abenteuer der Enterprise dabei sein wird. Grunberg spielte bis jetzt die Rolle des Agent Weiss, in ALIAS, den Piloten des Flugzeugs in LOST, in der Serie FELICITY und eine Kurzrolle in MI:III!

    Source: Moviehole


    News - April, 24, 2006

    STAR TREK - DER ZORN DES CAPOTE!

    Kaum sind die ersten paar Tage, seit der Bekanntgebung von J.J. Abrams STAR TREK Film, vergangen und schon gibt es die ersten News zu der Besetzung.

    Philip Seymour Hoffman soll angeblich den Schiffsdoktor spielen. Und bevor noch mehr Gerüchte in die Welt gesetzt werden: es handelt sich nicht um Dr. Leonard "Pille" McCoy.
    Da es sich um das erste Abenteuer von Kirk und Spock handelt, wird die Crew auch nicht unbedingt die Standard Mannschaft der alten Serie sein. Wird aber bestimmt im Sequel passieren.

    Aber noch interessanter ist wohl, welche jungen Schauspieler die "legendären" Rollen von William Shatner und Leonard Nimoy übernehmen werden.

    Ihr könnt gerne das "Guestbook" (solange es noch kein Forum gibt) für eure Kommentare zu aktuellen News nutzen. Zum Beispiel könntet ihr eure Vorschläge für die Besetzung der Rollen des Kirk und des Spock dort eintragen!

    Source: Moviehole

    News
    - April, 21, 2006

    STAR TREK - Nun doch ein Prequel mit Kirk!

    Wow! Bin grad total aufgegeekt!
    "Variety" berichtet heute, dass es doch einen neuen STAR TREK Film geben wird!
    Der Film soll so schnell es geht in die Pre-Production gehen, um im Jahre 2008 in die Kinos zu kommen.
    Ausgerechnet GreekGeek's "Director of the Month" J.J. Abrams (MISSION IMPOSSIBLE III) soll als Regisseur, bei der Wiederbelebung der Serie, übernehmen. Das Drehbuch wird von den Autoren von MISSION IMPOSSIBLE III (und ALIAS und LOST) geschrieben und das Produzenten Team Damon Lindenof und Bryan Burk (LOST) sind auch mit dabei!

    Wir hatten am 14.04.06 darüber berichtet, dass ein Prequel Projekt gestoppt wurde. Da hatte ich schon das Gefühl, dass demnächst eine offizielle Ansage auf uns zukommt und heute ist es eben soweit!

    Im neuen Kinofilm, der bereits der 11. sein wird, aber eigenständig als Prequel gilt, geht es um die Anfänge der "coolsten Sau" des Weltalls! Und ich meine nicht Miss Piggy und ihre Space Crew, sondern keinen geringeren als "James Tiberius Kirk".

    The Man, the Captain, the Admiral!



    Gezeigt werden seine Anfänge bei der Sterneflotten Akademie, sein erstes Treffen mit Vulkanier Spock und deren erste Weltraum Mission!

    Bin total Happy und freue mich auf den Film! J.J. Abrams ist der richtige Mann dafür (genau wie Bryan Singer für SUPERMAN RETURNS) und...

    Picard und Pinocchio hin oder her: wer von klein auf Kirk und Spock gesehen hat, weiß wer die "coolen" Star Trekker sind!!!

    Source: Variety 


    News - April, 14, 2006

    Doch keine Prequel Trilogie für STAR TREK!

    Vor ein paar Wochen hatte Paramount Pictures berichtet, dass sie eine Prequel Trilogie zu STAR TREK planen.
    Die drei Filme, die vor Captain (bzw. Admiral!) James T. Kirk's Zeit spielen sollten, befaßten sich mit den Abenteuern von Kirk's Vorfahren, Tiberius Chase, und dem Krieg der Menschheit gegen die Romulaner.

                  

    STAR TREK: THE BEGINNING sollte das ganze heissen und Drehbuchautor Erik Jendersen hatte schon das Script für den ersten Film abgeliefert.
    Nun heißt es aber, dass das Studio nicht mehr in die Richtung gehen möchte. Es gibt wieder Gespräche mit Picard Darsteller Patrick Stewart, über einen nochmaligen Einsatz der "Next Generation" Crew.

    Ob das ganze damit zu tun hat, dass sie ein interessanteres Drehbuch gefunden haben, oder weil sich die Entscheidungsriege bei Paramount geändert hat, bleibt abzuwarten.

    Source: IGN

    greekgeek.de © 2005 • Privacy Policy • Terms Of Use