HOME ¦ SPECIALS ¦ DIRECTORS ¦ GUESTBOOK ¦ FORUM
















The Directors

STEVEN SPIELBERG

ROBERT ZEMECKIS

TIM BURTON

JOE DANTE

PAUL VERHOEVEN

BRIAN DE PALMA

JAMES CAMERON

JOHN CARPENTER

GEORGE LUCAS

MARTIN SCORSESE

PETER JACKSON

ROBERT RODRIGUEZ

 

      


      


      


      


      


      


      


      


      


      


      


      


      


      


      


      


      


      


      


      


      


  


      


      


      


      


      


      

 








 


STEVEN SPIELBERG


News - December, 15, 2008

AMBLIN' - Spielberg's Studentenfilm!!!!

Falls jemand den Studenten Film von Steven Spielberg noch nicht gesehen haben sollte - hier die Möglichkeit:



Kurz vorm Geburtstag des Meisters (18.12.)!!!

Source: YouTube

OLD BOY - Manga Adaption???!!!

Die geplante Zusammenarbeit von Will Smith und Steven Spielberg, beim Projekt OLDBOY, wird doch kein Remake des Asia-Thrillers sein.

Es handelt sich nämlich um die Adaption des Manga Comics OLD BOY, (zu beachten ist, dass der Film "OLDBOY" und der Manga "OLD BOY" geschrieben wird!) auf dem auch der 2003er Film basierte!

Mark Protosevich, Drehbuchautor des Will Smith Kassenkrachers I AM LEGEND wird das Drehbuch schreiben!

Source: variety

MINORITY REPORT Funktionalitäten!!!!

Wow, die Technik aus dem 2002er Science Fiction Film MINORITY REPORT wird Realität!

Siehe hier:



Source: vimeo

News - November, 07, 2008

Spielberg - Smith - OLDBOY

Wow!
"Variety" berichtete heute, dass Steven Spielberg zusammen mit Will Smith ein Remake des harten Asia-Thrillers OLDBOY plant!

In dem koreanischen Film aus dem Jahre 2003 geht es um einen gekidnappten Mann, der grundlos 15 Jahre lang in einer schäbigen Zelle festgehalten wird und eines Tages frei kommt. Mit ein bischen Geld in der Tasche macht er sich auf Vergeltung zu suchen!

Smith und Spielberg suchen seit längerem ein gemeinsames Projekt und das letztens geplante TRIAL OF THE CHICAGO 7 Projekt in der Form nicht stattfinden wird, geht es nun an das nächste!

Wie viele Filme Spielberg noch auf seiner "To-Do-Liste" hat erwähne ich wohl bei jedem Bericht über ein neues kommendes Projekt.

Als nächstes ist auf jeden Fall TINTIN dran und ich könnte mir vorstellen, dass OLDBOY während der Komplettierung des Motion Capture Films gedreht werden könnte!

Source: Variety

News - November, 05, 2008

TINTIN Dreharbeiten beginnen demnächst offiziell!!!!

So, nun hat sich der zweite Produktionspartner für Spielberg’s TINTIN Filme gefunden:

Sony Pictures wird zusammen mit Paramount Pictures die Filme produzieren!

Spielberg wird beim ersten Film Regie führen, Peter Jackson – der die Filme mitproduzieren wird – beim zweiten.



Der neue Deal mit den beiden Studios beinhaltet erstmal zwei, und nicht wie geplant drei, Filme!

Paramount wird die Filme in den USA in die Kinos bringen, Sony wird den Weltmarkt übernehmen!

Obwohl der Drehtermin im Oktober nicht mehr eingehalten werden kann und Hauptdarsteller Thomas Sangster angeblich aus Termingründen abgesprungen ist, soll der erste Film 2010 in die Kinos kommen!

Source: L.A. Times

THE TRIAL OF THE CHICAGO 7 hat wahrscheinlich einen Regisseur!!

Da Steven Spielberg nicht, wie geplant, die Regie übernehmen wird, sucht DreamWorks nach einen Regisseur!

Nach Komödien wie CABLE GUY, ZOOLANDER und zuletzte TROPIC THUNDER ware dies nun ein ernsteres Thema für eine weitere Regie-Arbeit für Stiller.

DreamWorks überlegt Stiller’s Produktionsfirma „Red Hour Films“ von Paramount mit abzuziehen und dieses Projekt wäre eine gute erste Zusammenarbeit!

Die Frage ist ob Stiller auch Interesse an der Hauptrolle des Abbie Hoffmann zeigen wird, da die Rolle, als Spielberg noch dabei war, an BORAT Darsteller Sacha Baron Cohen gehen sollte.

Das Drehbuch von Aaron Sorkin (THE WEST WING, AN AMERICAN PRESIDENT) wird auf jeden Fall vor Klasse übersprudeln!

Source: Variety



News - October, 31, 2008

VOTE (dt. "wählt")!!!!

Am Dienstag, 04.11.08, sind die US-Präsidentschaftswahlen!

Meiner Meinung nach der wichtigste Tag in der kontemporären Geschichte der Menschheit!

Da wir Europäer nicht viel dazu beitragen können, außer die Daumen zu drücken und das beste zu hoffen, können wir nur ein wenig mitfiebern und alle anderen anspornen richtig zu handeln.

Falls also bei greekgeek.de, Leser dabei sind die US-Bürger sind, bzw. wählen dürfen, hier ein grossartiger Clip von den Stars die bei greekgeek.de sowieso einen besonderen Platz haben und mithelfen wollen, dass es "besser" weitergeht!

Und schön, dass Ironie und Sarkasmus - ein großer Bestandteil dieser Seite - eine wichtige Rolle in den folgenden Clips spielen!

Teil 1



Teil 2



Und wenn Borat was zu sagen hat, dann bin ich mir ganz sicher, dass wir auch was ändern können...

Source: youtube

News - October, 15, 2008

DreamWorks ist nun offiziell bei Universal Pictures gelandet!!!

Der Vertrag mit Paramount Pictures, der seit 2005 läuft, wird hiermit aufgelöst.
Produktion wie TRANSFORMERS: REVENGE OF THE FALLEN sind aber weiterhin bei Paramount, genau wie der kommende Spielberg Film TINTIN der nun komplett von Paramount finanziert wird.

D.h. das wir in den nächsten Tage offizielle Bestätigungen kriegen werden welches Spielbergs nächste Regie-Arbeit werden wird.

Vor ein paar Tagen kam heraus, dass Spielberg Interesse an der Verfilmung des 1968er Science Fiction Romans CHOCKY, von John Wyndham, gezeigt hätte.

Bei CHOCKY geht es um einen Jungen und seinen mysteriösen imaginären Freund Chocky mit dem er sich der öfteren unterhält.

Als der Vater des Jungen sich langsam Sorgen macht, merkt er, dass sie hinter Chocky ein ausserirdisches Wesen versteckt, dass ich in das Unterbewusstsein des Jungen eingenistet hat!

Laut Variety soll CHOCKY gedreht werden, sobald klar ist ob die TINTIN Dreharbeiten Ende Oktober beginnen oder sich vielleicht noch verschieben könnten.

Auf der riesigen Liste der Spielberg Projekte reiht sich CHOCKY jetzt zu den Titeln:

Als Regisseur:

TINTIN die 130 Mio.$ Verfilmung der „Tim & Struppi“ Comics

LINCOLN Roman Adaption von Doris Kearns Goodwin’s Lincoln Biography

THE 39 CLUES basierend auf das erste Buch der neuen Jugend-Reihe

THE TRIAL OF THE CHICAGO 7 (Spielberg ist wieder an dem interessanten Projekt interessiert – nachdem ich gesehen hab wie leblos bzw. lieblos die Verhandlungsszenen in DER BAADER MEINHOF KOMPLEX von Uli Edel inszeniert worden sind will ich diesen Film umso mehr sehen)
und

ST. AGNES STAND, die Western-Roman Verfilmung die zwischen Scorsese und Spielberg, seit 2005, herumfliegt.

Als Produzent:

COWBOYS & ALIENS Graphic Novel Verfilmung mit Robert Downey Jr.

ATLANTIS RISING Graphic Novel Verfilmung – Sci-Fi Thriller

CHILDREN OF THE LAMP Fantasy Abenteur nach der Roman Reihe von P.B.Kerr

Es kann sein, dass Spielberg CHOCKY und TINTIN gleichzeitig dreht, da es sich bei TINTIN um einen Motion Capture Film handelt und Spielberg druherum noch den CHOCKY Realfilm drehen könnte.

Anm. GreekGeek:
aber wie gesagt, jetzt wo das mit Universal seit heute feststeht, wird in den kommenden Tagen die erste offizielle Meldung von DreamWorks/Universal kommen!!!

Die Story von CHOCKY wurde bereits 1984 als eine BBC TV Serie verfilmt.
Ich selbst kann mich nicht erinnern sie jemals in der ARD bzw. ZDF gesehen zu haben, aber es gibt vielleicht Leser die diese Verfilmung kennen.
Bitte melden!

CHOCKY Autor Wyndham schrieb auch die Vorlagen für VILLAGE OF THE DAMNED und THE DAY OF THE TRIFFIDS.

Source: Variety

WeekInGeek – WeekEnd Editorial - September, 21, 2008

Es war eine freakige Woche für Geek-Land!

Es ist schon traurig wenn Presse und Geeks auf dem gleichen Level sind.
Versteht mich nicht falsch, wenn es positiv ist, wie dass allen THE DARK KNIGHT mehr oder weniger gleichermassen gefallen hat, ist es ja auch gut.

Aber wenn man sich gerne bei halb-negativen Infos aufgeilt und die noch dramatischer macht als sie überhaupt sind, dann ist es einfach nur Sensationsjournalismus – von beiden Seite aus!

Diesmal geht es um TINTIN und um die Absage von Universal Studios sich an den Kosten für diese, von Steven Spielberg und Peter Jackson, geplante Trilogie zu beteiligen.



Universal, das frühere Stammstudio von Spielberg – immerhin hat er drei ihrer größten Blockbuster aller Zeiten inszeniert: JAWS, E.T. und JURASSIC PARK – möchte sich doch nicht an der Produktion von TINTIN beteiligen.

Paramount Pictures – bei denen Spielberg’s Studio „DreamWorks“ noch die nächsten Wochen verweilt – wird die Hälfte der Kosten übernehmen.
Es wird ein weiteres Studio benötigt um die immensen Kosten dieser „Motion-Capture“ Trilogie zu stämmen!

Als James Cameron’s TITANIC immer teurer und teurer wurde hat sich 20th Century Fox und Paramount zusammengetan um das Projekt in die Kinos zu bringen.
Mehrere Studios haben zu Cameron vorher „nein“ gesagt...

Es ist nichts besonderes, bzw. merkwürdiges, dass ein Studio mal nein sagt.
Dass Universal, Paramount und Fox vor 2 Jahren „nein“ zu der Peter Jackson Produktion HALO gesagt haben, war auch nichts besonderes.
Es lag auch nicht daran, dass Jackson’s KING KONG – von Universal produziert – nicht die erwarteten Zahlen brachte!
Sowas passiert nun mal in Hollywood wenn viel Geld im Spiel ist.

Ob die Universal TINTIN Entscheidung etwas mit dem Motion Capture Verfahren, dass bis jetzt Robert Zemeckis vollständig in THE POLAR EXPRESS, MONSTER HOUSE und BEOWULF, Peter Jackson teilweise in seiner LORD OF THE RINGS Trilogie und in KING KONG eingesetzt hat, zu tun hat sei dahingestellt. Demnächst sind James Cameron mit AVATAR, Tim Burton mit ALICE IN WONDERLAND, Robert Zemeckis mit A CHRISTMAS CAROL und MONSTER HOUSE Regisseur Gil Kenan mit AIRMAN (dazu kommende Woche mehr) dran!

Universal ist eins der großen Studios die bereits jetzt wissen, was in den kommenden Jahren im Kino alles möglich sein wird und Motion Capture wird ein integrer Teil davon sein.

Eine komplett andere Sache ist, dass „Im-Keller-ihrer-Eltern-wohnende-Geeks“ und Pressefutzis damit nicht klarkommen.

Dies sind die gleichen Leute deren Vorfahren damit nicht klarkamen, dass die Filme plötzlich „Ton“ hatten und später in „Farbe“ waren.
Das sind exakt die gleichen, die bei jedem einzelnen Film den sie nicht richtig mögen wollen „zu viel CGI“ zu bemängeln haben.
(Niemand beschwert sich über den Gebrauch von Computer-Effekten in THE DARK KNIGHT, aber die gleichen Leute haben ein Problem damit bei INDIANA JONES/KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL)

Traurige, in der Vergangenheit lebende Wesen, die sich an Sachen von „früher“ aufgeilen die damals auch „neu“ und „auf dem modernsten Stand der Dinge“ waren.

Ausserdem sind die Leute die sich aufregen genau die, die dann sobald einer der Filme im Kino startet, entweder den Keller nicht verlässt, oder den Film illegal irgendwo runterlädt.

Wozu soll ein Studio dann Massenweise Geld ausgeben? (dies war übrigens einer der Hauptgründe wegen des HALO Problems.)

Eine Tatsache die Presse und Geeks nicht erwähnen:
Universal Studios hatte einen schlechten Film Sommer hinter sich.
HELLBOY und THE MUMMY, zwei Franchise Titel die dem Studio weitere Fortsetzungen sichern sollten, sind eher schlecht als recht gelaufen.
Beides keine Flops, aber beides kein Garant für die Langlebigkeit der jeweiligen Filmreihe.
Universal’s andere Hoffnung ist noch ein weiterer JURASSIC PARK Film (Produzent: Spielberg), war doch der dritte - im Jahre 2001 - sehr gut gelaufen!

Also, wie soll ein Studio, dass zur Zeit nicht so gut auf den Beinen steht, bei einem Projekt zusagen, bei dem die beiden Produzenten Spielberg und Jackson, laut Vertrag, 30% der Einnahmen erstmal für sich behalten und der Rest geht dann erst an sie.
Gründe wie „wer kennt in den Staaten schon „Tim&Struppi““ sind da nicht mal so ausschlaggebend.
Dadurch,dass das TINTIN Projekt noch bei Paramount entwickelt wurde, ist dies ein weiteres Hemmnis das Projekt zu fördern, wenn es vielleicht am Ende des Tages gar nicht für die „Universal Studios“ – Vergnügungsparks verwendbar ist.

GreekGeek Voraussagung:

Nach der Trennung von DreamWorks und Paramount wird in den nächsten Tagen die Pressemeldung erscheinen, dass Universal den Vertrieb der DreamWorks Filme ab nun an übernimmt. Projekte wie weitere TRANSFORMERS Filme bleiben dann trotzdem bei Paramount.
Überhaupt wird es demnächst für Paramount eine traurige Sache werden, da alle ihre Hits der letzten Jahre entweder Dreamworks Produktionen (TROPIC THUNDER, DREAMGIRLS) DreamWorks Animation (SHREK, THE THIRD, KUNG FU PANDA) Lucasfilm (INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL) oder Marvel Studios (IRON MAN) Produktionen waren.
Der einzige komplette Paramount Film ist nächsten Sommer G.I.JOE: RISE OF COBRA.

Universal Studios wird, sobald es offiziell wird, die ersten Spielberg/Universal Projekte bekannt geben, z.b THE 39 CLUES (wir berichteten) und TINTIN finden in den kommenden Wochen ein anderes Studio zur Co-Finanzierung.

Also starten die TINTIN Dreharbeiten wie geplant im Oktober 2008!!!

Source: WeekInGeek

News - September, 05, 2008

Spielberg dreht den ersten TINTIN!!!!!

Obwohl die Herge Studios aus Brüssel letzten Dienstag berichteten, dass Peter Jackson den ersten der drei TINTIN Filme dreht, berichtete der “Hollywood Reporter” nun, dass der erste Film von Steven Spielberg inszeniert wird.

Der zweite ist dann von Jackson, da er noch mit der Fertigstellung von THE LOVELY BONES und dem Drehbuch zu THE HOBBIT beschäftigt ist!

Steht fest nun, dass Spielberg’s erster Film auf dem Zweiteiler THE SECRET OF THE UNICORN / RED RACKHAM'S TREASURE (dt. Titel „Das Geheimnis der Einhorn“/“Der Schatz Rackhams des Roten“ ) basieren wird und Jackson’s zweiter auf THE SEVEN CRYSTAL BALLS / PRISONERS OF THE SUN (dt. Titel „Die sieben Kritsallkugeln“/“Der Sonnentempel“ )

THE SECRET OF THE UNICORN / RED RACKHAM'S TREASURE wird auch Spielberg’s nächste Regie-Arbeit nach INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL sein.

Anm. GreekGeek:
wenn man bedenkt, dass 1984, INDIANA JONES AND THE TEMPLE OF DOOM, TINTIN Spielberg’s nächste Regie-Arbeit hätte werden sollen…

                 

Source: The Hollywood Reporter

THE 39 CLUES von Spielberg?!?!?!!!!

Das „mögliche“ nächste Projekt Spielberg’s nach TINTIN könnte evtl. das erste Buch der brandneuen Jugendbuch Reihe THE 39 CLUES sein!

Dreamworks besitzt die Filmrechte an der 10teilig geplanten Buchreihe.

Jeff Nathanson, Drehbuchautor der Spielberg Filme CATCH ME IF YOU CAN und THE TERMINAL und Idee bei INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL, wird das erste Buch, THE MAZE OF BONES, adaptieren.

Bei THE 39 CLUES geht es um die Cahills, der mächtigsten Familie der Welt!
Und, ganz speziell, um das Geheimnis ihrer Macht.
Dieses Rätsel kann man lösen, indem man die 39 Hinweise sammelt, die überall auf der Welt an historischen Stätten versteckt sind und diese zusammenführt.

Ab dem 09.09.08 startet in den USA und Großbritannien die THE 39 CLUES Reihe (geschrieben von Rick Riordan) von Scholastic Media, die aus zehn Büchern, 350 Sammelkarten und einem Onlinespiel bestehen soll.
Das zweite Buch, ONE FALSE NOTE, von Gordon Korman, erscheint am 02.12.08.
Ab wann die Bücher auf dem deutschen Markt erscheinen ist noch nicht bekannt!

Hier geht es zur offiziellen Website: The39Clues.com!

Source: Variety

Spielberg nicht mehr bei den CHICAGO 7 dabei!

Schade!

Laut Dremworks Produzent Walter F. Parkes wird Steven Spielberg doch nicht als nächstes THE TRIAL OF THE CHICAGO 7 inszenieren.

Das Projekt wird weiterhn produziert, unklar ist noch wer die Regie übernehmen wird.

Sacha Baron Cohen sollte in Spielbergs Version die Rolle des Abbie Hoffman übernehmen. Mal gucken ob es weiterhin so bleiben wird.

Source: Variety

News - September, 03, 2008

Spielberg's Beitrag zu den US-Vorwahlen!!!!!

Hier ist der Kurzfilm den Steven Spielberg für die Demokraten im diesjährigen Wahlkampf inszeniert hat!

Gesprochen von Tom Hanks, Musik komponiert von John Williams!!!



Go, Obama!!!!!!!!!!!

Source: YouTube

News - August, 21, 2008

KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL auf DVD & Blu-Ray!!!!!!

Am 16.10.08 erscheint in den USA (dt. Termin ist eine Woche später) das vierte INDIANA JONES Abenteuer auf DVD und Blu-Ray!

Dies ist natürlich der erste Jones Film der auf Blu-Ray erscheint! Die anderen drei werden wie es scheint erst kommendes Jahr auf dem neuen Medium erhältlich sein!
(Für Spielberg Sammler ist dies nach CLOSE ENCOUNTERS OF THE THIRD KIND der zweite von ihm inszenierte Film auf Blu-Ray! Ok, sein Segment aus TWILIGHT ZONE - THE MOVIE ist auch bereits erhältlich!)

INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL wird als Einzel DVD, Two-disc Special Edition und Blu-Ray 2 Disc Edition erscheinen!




Hier die Features der beiden vollgepackten 2er Discs:

Two-disc Special Edition DVD

DVD Disc 1:

  * The Return of a Legend - The evolution of the new film and a tribute to the legendary hero and his creators.
  * Pre-Production - Follows Steven Spielberg as he creates animatic sequences, Shia LaBeouf as he learns to swordfight and captures the reunion of filmmakers and cast on the soundstage.

DVD Disc 2:

  * Production Diary: Making Kingdom of the Crystal Skull - Join filmmakers, cast and crew for a complete look at the making of the film:
      o Shooting Begins: New Mexico
      o Back To School: New Haven, Connecticut
      o Welcome to the Jungle: Hilo, Hawaii
      o On-Set Action
      o Exploring Akator
  * Wrapping Up!
  * Warrior Makeup
  * The Crystal Skulls
  * Iconic Props
  * The Effects of Indy
  * Adventures in Post Production
  * Closing: Team Indy
  * Pre-Visualization Sequences:
      o Area 51 Escape
      o Jungle Chase
      o Ants Attack
  * Galleries
      o The Art Department
       + The Adventure Begins
       + Cemetery and Jungle
       + Akator
      o Stan Winston Studio
       + Corpses, Skeletons & Mummies
       + Aliens & Crystal Skulls
      o Production Photographs
      o Portraits
      o Behind-the-Scenes Photographs

Special Edition Blu-ray

Blu-ray Disc 1:

  * Indiana Jones Timelines - Explore the movie through interactive timelines that include video featurettes, in-depth information and unique imagery. Your adventure begins with one of these three timelines:
      o Story Timeline: Showcases the key events of the "Kingdom of the Crystal Skull" storyline.
      o Production Timeline: A Making-of chronology for "Kingdom of the Crystal Skull".
      o Historical Timeline: Dives into the real-world historical influences that are referenced in the film.
  * The Return of a Legend - The evolution of the new film and a tribute to the legendary hero and his creators. (HD)
  * Pre-Production - Follows Steven Spielberg as he creates animatic sequences, Shia LaBeouf as he learns to swordfight and captures the reunion of filmmakers and cast on the soundstage. (HD)


Blu-ray Disc 2:

  * Production Diary: Making Kingdom of the Crystal Skull - Join filmmakers, cast and crew for a complete look at the making of the film:
      o Shooting Begins: New Mexico (HD)
      o Back To School: New Haven, Connecticut (HD)
      o Welcome to the Jungle: Hilo, Hawaii (HD)
      o On-Set Action (HD)
      o Exploring Akator (HD)
      o Wrapping Up! (HD)
  * Warrior Makeup (HD)
  * The Crystal Skulls (HD)
  * Iconic Props (HD)
  * The Effects of Indy (HD)
  * Adventures in Post Production (HD)
  * Closing: Team Indy (HD)
  * Pre-Visualization Sequences:
      o Area 51 Escape (HD)
      o Jungle Chase (HD)
      o Ants Attack (HD)
  * Galleries
      o The Art Department
       + The Adventure Begins
       + Cemetery and Jungle
       + Akator
      o Stan Winston Studio
       + Corpses, Skeletons & Mummies
       + Aliens & Crystal Skulls
      o Production Photographs
      o Portraits
      o Behind-the-Scenes Photographs




Source: Lucasfilm/Paramount

News - July, 18, 2008

Spielberg's und Cody's neues Projekt!!!

"Variety" berichtete, dass nach der Produktion der TV Serie THE UNITED STATES OF TARA, Steven Spielberg wieder mit JUNO Drehbuchautorin Diablo Cody zusammen arbeiten wird.

Das neue Projekt basiert auf einer Original Idee von Spielberg und ist noch streng geheim!

Anm. GreekGeek:
bevor Jason Reitman die Regie bei JUNO übernahm, war Spielberg selbst an der Inszenierung interessiert!

Source: Variety

News - July, 11, 2008

WOW!!! Was ist das denn???!!!



Holla!!!

Hoffentlich sieht die Blu-ray Disc genauso aus!!!!!!!!!!!!!!

Source: Amazon

News - June, 27, 2008

INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL - Welweiter Riesenhit!!!

INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL führte diese Woche wieder die Internationale Top Tn an.

Durch einen großartigen Start in Japan, sprang das Abenteuer über die "frischeren" Starts wie THE INCREDIBLE HULK und SEX AND THE CITY hinweg


"Crystal Skull" startete mit 13.1 Mio. $ in Japan und brachte sein Internationales Einspiel auf 392 Mio.$!

Insgesamt (also mit US-Zahlen) hat Steven Spielbergs neuester Film bereits 683 Mio.$ eingespielt!

Source: Variety, The Hollywood Reporter

News - June, 11, 2008

Endlich:
GreekGeek's Review zu KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL!!!




Anm. GreekGeek:
heute ist das 27 jährige Jubiläum von RAIDERS OF THE LOST ARK!!!

Source: Reviews

News - May, 26, 2008

INDIANA JONES erobert die Welt!!!!!

Das neueste Abenteuer des Dr.Jones, INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL, spielte in den ersten vier Tagen 126 Mio.$ in den USA ein.

Ohne den dazugehörigen Montag, der zum Memorial Day Feiertags Wochenende dazugehört, ist dies der zweiterfolgreichste Memorial Day Start alles Zeiten!!!
Letztes Jahr hatte PIRATES OF THE CARIBBEAN: AT WORLD'S END ein paar Cent mehr gemacht!

Ausserhalb Nordamerikas spielte INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL bereits 143 Mio.$!!!

Insgesamt steht das Weltweite Einspielergebnis bei 269 Mio.$!!!!!!



GreekGeek's Review zum Film folgt in den kommenden Tagen!

Bis dahin könnt ihr euch ein paar Impressionen seines London Aufenthalts zum Thema INDIANA JONES, unter "GeeksOnWheels" anschauen!!!

Source: Coming Soon, Geeks on Wheels

News - May, 20, 2008

Spielberg: INDIANA JONES und TINTIN!!!!!

Während des Cannes Aufenthalts von Steven Spielberg, erwähnte er ein paar zukünftige Pläne!
Und zwar für INDIANA JONES und TINTIN!

Spielberg wäre einem weiteren Abenteuer nicht abgeneigt, wenn wir - das Kinopublikum - einen weiteren wollen!
d.h. wenn die Kinos voll werden. Und laut ersten Schätzungen wird das erste Wochenende von INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL gigantisch.

Zu TINTIN gab es nicht viel neues:
Spielberg wird den ersten drehen, Peter Jackson den zweiten und beide zusammen werden wahrscheinlich den dritten inszenieren.

Die TINTIN Film werden "back-to-back" gedreht und die Dreharbeiten beginnen im September!

Source: BBC News

Neue TV Spots zu INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL!!!!!

TV Spot 11    TV Spot 12    TV Spot 13    TV Spot 14



Man kann die Stunden schon zählen!!!

Source: YouTube

WeekInGeek – WeekEnd Editorial - May, 18, 2008

Es war eine großartige Woche für Geek-Land!

Es ist soweit:

diesen Donnerstag kommt das "Abenteuer" zurück auf die Leinwand.
INDIANA JONES ist nach 19 Jahren wieder da!!!
(im Hintergrund läuft bei mir gerade John Williams Score zum neuen Film!!!!)

Ich kann's kaum glauben, dass nachdem das Paramount Logo auf der Leinwand erscheint, das ganzen nach ungefähr 122 Minuten zu Ende sein wird!!!

Natürlich kann man den Spaß immer wieder wiederholen, aber die erste Vorstellung wird schon was besonderes sein! Bei mir ist das Problem, dass ich bei einem Film den ich heiß erwarte, bei ersten Mal gar nicht so richtig wahrnehme was "da vorne" passiert!
Gut, dass hier in Hamburg, ab Donnerstag das "Streits" Kino Original Fassungen zeigt. Und ja, sie fangen mit KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL an!!!!!!

Heute Abend ist die Weltpremiere des Films in Cannes.



Hier ein Bild des Carlton Hotels mit Indy-Außen-Deko!

Dieses Jahr wird es keinen "GreekGeek-Florida-Mai-Aufenthalt" gebe (wie in den letzten zwei Jahren!!), sondern nur am kommenden Wochenende einen Kurzaufenthalt in London!

Mal gucken in wie fern Indiana Jones die britische Insel erobert hat/wird!!

Und ein noch am Rande:
INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL ist ein Film! Ein Spielfilm! Nicht mehr und nicht minder!

An alle Geeks die darauf warten den Film (und alle anderen Filme die nicht ihrer Version des "Universums" entsprechen) auseinander zu nehmen:
dies ist keine Offenbarung, keine Wiederauferstehung Christi, es ist "nur" ein Klasse Abenteuerfilm - wie die anderen drei.
GET A LIFE!

An ALLE anderen:
Viel Spaß im Kino!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Source: WeekInGeek

News - May, 16, 2008

Specials zu KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL!!!!





Weitere "Behind the scenes" Featurettes unter www.movieweb.com

Noch 5 Tage!!!

Source: movieweb.com

News - May, 06, 2008

Zwei neue INDIANA JONES TV Spots!!!!!!!!!

Auf YouTube befinden sich zwei neue TV Spots zu INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL!

TV Spot Nr.3

TV Spot Nr.4

Source: YouTube

Zweiter INDIANA JONES Kino Trailer!!!!!!!!!!

Hier haben wir den finalen Kinotrailer zu INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL!!!

Noch 17 Tage!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Source: Paramount Pictures

News - April, 30, 2008

Zweiter INDIANA JONES Kino Trailer!!!!!!!!!!

Hier der offizielle Text des Verleihs:

Nur noch 3 Wochen - und der Mann mit dem Hut und der Peitsche ist zurück auf der Leinwand!

INDIANA JONES UND DAS KÖNIGREICH DES KRISTALL SCHÄDELS
kommt am 22. Mai 2008 in die Kinos.

Diejenigen Zuschauer, die es nun überhaupt nicht mehr erwarten können, haben bereits am Vorabend die Gelegenheit, in Previews ab 20.00 Uhr, die bundesweit in zahlreichen Kinos stattfinden werden, den Film zu sehen.

Der Kartenvorkauf für die Previews sowie auch für die weiteren Vorstellungen ab Bundesstart beginnt bereits am 8. Mai 2008.

Ein Trailer mit neuen Bildern aus dem Film läuft ab 1. Mai 2008 in den Kinos.




Wow, Previews um 20h vor dem Start!!!
Trailer ab Morgen in den Kinos!!!
Vorverkauf ab dem 08.05.08!!!

Der Film ist echt fast da!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Source: Paramount Pictures

News - April, 28, 2008

Zweiter INDIANA JONES TV Spot!!!



Noch 24 Tage!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Source: CS

News - April, 23, 2008

Eine Menge Bilder zu INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL!!!!!!

















Nicht mal mehr ein Monat noch!!!

Source: Paramount Pictures

News - April, 18, 2008

Ist dies doch nicht der letzte INDIANA JONES Film?!

Bis jetzt haben wir noch nicht oft über die ganzen Gerüchte von einem möglichen fünften INDIANA JONES Film berichtet.

Aber diesmal sprach es Dr. Jones persönlich in einem Interview mit der "USA Today" an.

Wenn sich George Lucas und Steven Spielberg zeitnah entschließen würden einen weiteren Film zu machen, würde Ford auf keinen Fall abgeneigt sein nochmal den Mann mit dem Hut zu spielen!



Abwarten und in 32 Tagen den fertigen Film genießen!!!

Source: USA Today

News - March, 31, 2008

"RetroGeek": diesmal INDIANA JONES AND THE TEMPLE OF DOOM!!!

Diesmal ist der zweite Film aus der Indiana Jones Reihe dran!

GreekGeek liegt TEMPLE OF DOOM ganz besonders am Herzen.
Weswegen dem so ist könnt ihr euch unter "RetroGeek" durchlesen!

Oder einfach auf das Bild klicken!



Source: RetroGeek

Erster KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL TV Spot!!!!!!

Ein erster INDIANA JONES TV Spot ist online. Er besteht zwar zu 95% aus dem Teaser Trailer, aber ganz am Anfang ist eine kurze neue Szene zu sehen!

Hier gehts zum TV Spot!

Noch 51 Tage!!!

Source: Lucasfilm

News - March, 27, 2008

Neue INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL Bilder!!!!!!

Mal wieder neue Bilder zum Film des Jahres!!!!





Source: theraider.net

TINTIN gecastet?!?!?!

Hat sich Tim für die Motion Capture Verfilmung der Abenteuer von "Tim & Struppi" gefunden?

Laut der englischen Zeitung "Daily Mail", ja!
Thomas Sangster (LOVE ACTUALLY, NANNY MCPHEE) soll der "rasende Reporter" sein!

Bis jetzt war bekannt, dass Andy Serkis Captain Haddock spielen soll.
In einem Interview Serkis stellte sich heraus, dass Steven Spielberg den ersten der drei Filme drehen wird und Peter Jackson den zweiten. Bis jetzt hieß es es wäre andersrum!

Spielberg wird bereits diesen September mit dem Dreh zum ersten TINTIN Film anfangen, da sich der Dreh seines als nächsten Film geplanten Projekts THE TRIAL OF THE CHICAGO SEVEN verschoben hat!

Und, bevor jetzt irgendwelche Geeks sagen, dass der kleine Thomas Sangster gar nicht so wie Tim aussieht - nochmal die Info: die ist ein Motion Capture Film, d.h. die Essenz der Darstellung wird erfasst!!!

Bin seeeehr gespannt!!!!!!!!!!

Source: Daily Mail

News - March, 21, 2008

Neues zu INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL!!!!!!

Auf der offiziellen INDIANA JONES Seite gibt es mal wieder ein neues "Hinter den Kulissen" Clip!

Hier geht's zum Clip!

Ausserdem haben wir noch ein neues Bild aus dem Film!



Und das erste Bild zu der Kooperation mit dem US Erfrischungs Getränk "Dr.Pepper"!



Kleiner Tipp: auf der offiziellen Seite gibt es mal wieder neue Wallpaper zum neuen Film!

Noch 60 Tage!!!!!!!

Source: indianajones.com

News - March, 12, 2008

RetroGeek: RAIDERS OF THE LOST ARK!!!!!!!!!!

Mit dem Start des neuen Spielberg Films INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL, am 22.05.08, endet vielleicht (ist sag vielleicht, da ich das bei STAR WARS - REVENGE OF THE SITH 2005 auch gedacht hatte) ein Zyklus der bei mir im August 1984 begonnen hat!

Alles zu diesem Zyklus erfahrt ihr in den kommenden Tagen unter
"RetroGeek"!

GreekGeek schreibt über seine Lieblingsfilme RAIDERS OF THE LOST ARK, INDIANA JONES AND THE TEMPLE OF DOOM und INDIANA JONES AND THE LAST CRUSADE!
Wie er die Filme sah und immer noch sieht. Anbei sind der ein oder andere Scan aus GreekGeek's großem "Indiana Jones Archiv"!

Den Anfang macht "Jäger des verlorenen Schatzes" aus dem weit entfernten Jahr 1981!!!



Source: RetroGeek

News - March, 10, 2008

Hauptplakat INDIANA JONES AND THE KINGDOM
OF THE CRYSTAL SKULL!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Hier ist es:



Kaufen, kaufen, kaufen...

Source: CS

News - March, 06, 2008

Neue INDIANA JONES Bilder!!!!!!!!!!!!

Hier noch ein paar sehr interessante Bilder zu INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL.

Es sind nur noch 76 Tage und wir kriegen immer mehr Bilder rein!









Source: CHUD

News - March, 05, 2008

INDIANA JONES DVD's für Mitte Mai!!!!!!!!!!!!

Kurz vor Start von INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL erscheinen die drei Vorgänger als Einzel DVD's. Bis jetzt gab es nur die dreier Box.

Die neuen DVD's haben neuen Cover Artwork und auch neue Specials!



Es sind noch keine Blu-rays angekündigt. Dies liegt jedoch nicht an Lucasfilm, sondern an Paramount die gerade erst HD DVD Tschüss gesagt haben und Blu-ray ab jetzt in Angriff nehmen.

Aktuelles Beispiel: die HD DVD von SWEENEY TODD (schon lange angekündigt) wurde letzte Woche gecancelt. In den kommenden Wochen wird dann wohl die Blu-ray Version des Burton Films angekündigt.

Ich gehe davon aus, dass zum DVD Start von INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL, im November 2008, die Blu-ray Discs von allen vier Indiana Jones - Abenteuern erhältlich sein werden!!!!!!!!!!!!!

Source: Paramount Pictures

News - February, 27, 2008

Neues INDIANA JONES Poster!!!

Hier ein weiteres Poster zu KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL!
"Dark Horizons" meint, dass die ein zweites Kinoplakat ist, aber GreekGeek meint, dass es ein Poster zu den Merchandising Artikel ist!



Jeweils links und rechts kann man Poster zu STAR WARS: THE CLONE WARS sehen und das Logo des Spielwarenherstellers "Hasbro" ist bei dem rechten zu sehen!

Source: Dark Horizons

News - February, 14, 2008

Da ist er!!!

Hier kommt die grandiose Rückkehr des Dr. Jones!!!!!!!!



Source: Yahoo Movies

Infos zum deutschen Teaser Trailer!!!

UPDATE: zum online Trailer!!
Laut der englischen Website "Empire Online" soll der Teaser ungefähr um 17 Uhr (englischer Zeit) online sein!
D.h. ab 16 Uhr unserer Zeit müßte der Teaser langsam erscheinen!!!!!!!!!


Der deutsche Verleih von INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL informiert:

EXKLUSIVE TRAILERPREMIERE „INDIANA JONES UND DAS KÖNIGREICH DES KRISTALLSCHÄDELS" IN DEUTSCHLAND AUF PROSIEBEN !

Sendetermin: Freitag, 15. FEBRUAR 2008!

ca. 20.12 Uhr, DIREKT VOR DEM SPIELFILM!!

Endlich ist es so weit:
Der erste Trailer von INDIANA JONES UND DAS KÖNIGREICH DES KRISTALLSCHÄDELS ist fertig gestellt - und wird am kommenden Freitag, um ca. 20.12 Uhr, in Deutschland exklusiv auf ProSieben im deutschen Fernsehen in voller Länge (1:58 Min.) ausgestrahlt.
Laufzeit: Natürlich zur besten Sendezeit.
Und mit deutscher Synchronisation.


Noch ein paar Stunden bis zur Veröffentlichung des Teasers.
Er müßte im Laufe der heutigen Nacht online sein!!!

Bis dahin noch ein paar Bilder:

erst das alternatice Cover der Comic-Adaption, dann ein weiteres Indy-Bild in klassischer Pose (übrigens auch das neue Cinema-Cover, ab heute im Handel) und dann noch das Cover des offiziellen US-Magazins zum Film!







Und hier noch ein paar Fotos auf einer französischen Seite!

Source: Paramount

News - February, 12, 2008

Noch 3 Tage bis zum Teaser Trailer!!!!!!!



Source: indianajones.com

News - February, 11, 2008

Teaser Trailer zu INDIANA JONES AND THE
KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL unterwegs!!!!!!!


In ein paar Tagen ist es soweit:

Der Teaser Trailer zu INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL erscheint am 14.02.08!!!!

Unter www.indianajones.com könnt ihr dann (wahrscheinlich ist es für uns in Mitteleuropa erst früh morgens am 15.02.08) den 103 Sekunden langen Teaser sehen!!!

Bis dahin hat die offizielle Seite einen weiteren "Behind the Scenes" Clip!

Diesmal geht es um den Hut und die Jacke des Dr.Jones!
Hier gehts zum Clip!

Hier nochmal die Fotos von letzter Woche in besserer Qualität!

Darunter folgt ein weiteres neues auf dem Mutt von Agent Spalko bedroht wird und zu guter letzt, das Cover der Jugendroman-Ausgabe des Filmromans!











Noch 4 Tage bis zum Teaser!!!

Noch 100 Tage bis zum Film!!!

Source: indianajones.com

News - February, 02, 2008

INDIANA JONES - ein weiteres Foto!!!!!

MTV hat diesmal ein exklusiv-Foto aus INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL.

Befindet sich Indy im Lager in dem die Bundeslade versteckt ist???



Noch 109 Tage!!!

Source: MTV

News - February, 01, 2008

Weiteres INDIANA JONES Bild aus der "Empire"!!!!!!

Und schon fängt der neue Monat großartig an!

Ein weiteres Bild aus INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL!!!



Spielberg selbst hat "Empire" berichtet, dass der Endschnitt des Films komplett ist und sich nun John Williams an die musikalische Untermalung des neuesten Abenteuers macht!

Noch 110 Tage!!!

Source: CS

News - January, 30, 2008

Neues INDIANA JONES Bild!!!!!!!!!!

Die online Ausgabe des englischen Magazins "Empire" hat folgendes exclusiv Foto online!



Das ist doch 'ne Bazooka in Indys Händen, oder???

Noch 112 Tage!!!

Source: Empire

News - January, 26, 2008

Teaser zu KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL am 14.02.08!!!

Kann es sein, dass dies eine Beschreibung des Teaser Trailers zu INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL ist?
Laut einem Leser von „Aint-it-cool-News“ sieht man folgendes:

(dies sind keine Spoiler, da es sich um einen offiziellen Trailer handelt!)

Wir sehen Clips aus RAIDERS OF THE LOST ARK.
Text Tafel: “Er fand die Bundeslade”



Wir sehen Clips aus INDIANA JONES AND THE TEMPLE OF DOOM.
Text Tafel: “Er überlebte den Tempel”



Wir sehen Clips aus INDIANA JONES AND THE LAST CRUSADE.
Text Tafel: “Er rettete den Gral”



Dann sehen wir ein Auto vorfahren und wie Indiana Jones aus dem Auto geworfen wird.
Text Tafel: “Am 22 Mai... ist er wieder da“!
Indy steht auf, schnappt sich seinen Hut vom Boden – wir sehen seine Silhouette.
Das „Indiana Jones“ Musik-Thema erklingt!!!

Danach folgen schnelle Action-Sequenzen, darunter eine Auto Verfolgungsjagd im Warenhaus in dem die Bundeslade (am Ende von RAIDERS OF THE LOST ARK) versteckt wurde.
Wir sehen eine Kiste auf der „Roswell“ steht. Dann sehen wir Cate Blanchett, mit ihren (Anm. GreekGeek: „heißen“) kurzen schwarzen Haaren, ein paar Truppen kommandieren.

Außerdem zu sehen: ein riesiger Maya-artiger Tempel in dem die Darsteller durch Treibsand fallen. Der Tempel öffnet sich und sie rennen Treppen runter und Stufen kommen aus den Wänden.
Nach noch mehr schnellen Action-Szenen endet der Trailer mit Shia LaBeouf, der unten an einer Treppe steht und zu Ford sagt: „Ich dachte du sagtest du wärst Lehrer!“.
Zwei Szenen in denen Indy jemanden verprügelt – dann zurück zu Ford der ihm entgegnet: „Teilzeit“!

Der Trailer soll angeblich am 14. bzw. 15.02.08 online sein!!!

Source: AICN

News - January, 15, 2008

Neues offizielles INDIANA JONES Bild!!!!!!

Ein neues offizielles Bild zu INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL ist aufgetaucht!

Zu sehen sind (von links) Mac (Ray Winstone), Mutt Williams (Shia LaBeouf) und Indiana Jones (Harrison Ford).



Noch 127 Tage!!!

Source: Lucasfilm

News - January, 04, 2008

Noch mehr angedachte Darsteller für THE TRIAL OF THE CHICAGO 7???

Das Jahr fängt SEHR gut an wenn man (wie GreekGeek) ein riesiger Spielberg Fan ist!!!

In einem der "Vanity Fair" Artikel zu INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL, erwähnt der Autor, dass er auf Spielbergs Schreibtisch eine Anzahl von Schauspieler-Bildern gesehen hat, die in Frage kommen würden, Rollen in Spielberg's THE TRIAL OF THE CHICAGO 7 zu übernehmen!

Diese Schauspieler sind (u.a.):

Will Smith, Taye Diggs, Adam Arkin, und Kevin Spacey! Sacha Baron Cohen (für die Rolle des Abbie Hoffman) und Philip Seymour Hoffman (als William Kunstler) wurden bereits enger mit dem Projekt in Zusammenhang gebracht!



Wow, was für eine Zusammenstellung. Mal gucken welche davon wahr werden und welche Darsteller noch hinzukommen!!
Es ist (mal wieder) eine sehr interessante Zeit Spielberg Fan zu sein. (Ok, ok, das sagt GreekGeek schon seit 26 Jahren, seitdem er E.T. als kleiner Junge im Kino gesehen hat!!!)

THE TRIAL OF THE CHICAGO 7 soll angeblich diesen Winter in die Kinos kommen. Wäre zeitlich auch ganz gut, da dieses Jahr 40 Jahre seit den Geschechnissen aus dem Film vergangen sind.

Ob direkt danach LINCOLN gedreht wird, ist noch nicht klar. Das Drehbuch zu LINCOLN, geschrieben von Tony Kushner (MUNICH) ist noch nicht komplett und die Autoren befinden sich immer noch mitten im Streik.
Dies betrifft natürlich auch TINTIN und das geheime Sci-Fi Projekt INTERSTELLAR - geschrieben von THE DARK KNIGHT Autor Jonathan Nolan!

GreekGeek's Schätzung:

- im Mai '08 startet INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL weltweit in den Kinos!
- THE TRIAL OF THE CHICAGO 7 könnte im Winter '08 in die US-Kinos gelangen!
- Im September '08 sollen (wie bereits von "Variety" berichtet) die 30tägigen Dreharbeiten zun TINTIN beginnen. Da dies ein "Motion-Capture" Film wird, kann der Start frühestens 2010 erwartet werden.
- LINCOLN könnte als vorher in die Kinos kommen, d.h. Winter 2009!
- Wo genau INTERSTELLAR dazwichen paßt und welche anderen, noch unbekannte, Projekte auf Spielberg's Schreibtisch liegen steht in den Sternen!

Aber genau dieses spekulieren, raten und freuen macht mir beim Fan-sein so viel Spaß!!!

Source: Vanity Fair

Ford in LINCOLN???

Eigentlich ist "Chud.com" eine Geek-Seite die meistens rummeckert (okay, dass ist so'n Geek-Ding) und ab und zu News hat die niemand glaubt, die sich aber geraume Zeit später als wahr erweisen.

Vieles "unglaubliches" zum neuen INDIANA JONES tauchte bei "Chud" vor Monaten auf und wurde von allen anderen Websites als Blödsinn abgetan. Und doch sind bis jetzt 90% davon wahre News gewesen!

Und hier nun der neuste "Scoop" von "Chud":

Angeblich soll Harrison Ford, nach INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL gleich wieder mit Spielberg zusammenarbeiten. Ford soll in Spielberg's LINCOLN, Vize Präsident Andrew Johnson spielen! Johnson wurde nach dem Anschlag auf Lincoln zum Präsidenten der Vereinigten Staaten!
Liam Neeson soll Abraham Lincoln spielen!

Interessante Neuigkeit, aber wie nach bringt sie dann die Dreharbeiten zu LINCOLN???

Source: Chud

News - January, 02, 2008

INDIANA JONES Bilder online!!!!!!!!!!!!!!!!!

Da fängt ja das neue Jahr riesig an. Kann noch nicht sprechen bzw. schreiben!!!

Hier die Bilder aus der neuen "Vanity Fair" (US-Ausgabe):



George Lucas, Harrison Ford & Steven Spielberg

Cate Blanchett als Agent Spalko

Shia Labeouf & Karen Allen


Den Artikel und Interviews zu INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL aus der "Vanity Fair" findet ihr unter folgendem Link!!


Hier noch das Cover der Comic Adaption des Films!



Source: Vanity Fair


STEVEN SPIELBERG NEWS ARCHIV

Spielberg News 2007

Spielberg News 2006

Filmography

INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL (2008)

MUNICH (2005)

WAR OF THE WORLDS (2005)

THE TERMINAL (2004)

CATCH ME IF YOU CAN (2002)

MINORITY REPORT (2002)

ARTIFICIAL INTELLIGENCE: AI (2001) 

THE UNFINISHED JOURNEY (1999)

SAVING PRIVATE RYAN (1998)

AMISTAD (1997)

THE LOST WORLD: JURASSIC PARK (1997)

SCHINDLER'S LIST (1993)

JURASSIC PARK (1993) 

HOOK (1991)

ALWAYS (1989)

INDIANA JONES AND THE LAST CRUSADE (1989)

EMPIRE OF THE SUN (1987)

THE COLOR PURPLE (1985)

AMAZING STORIES (1985) TV ("GHOST TRAIN") ("THE MISSION")
IN
DIANA JONES AND THE TEMPLE OF DOOM (1984)

TWILIGHT ZONE: THE MOVIE (1983)(SEGMENT 2)

E.T. THE EXTRA-TERRESTRIAL (1982)
RAIDERS OF THE LOST ARK
(1981)
1941 (1979)

CLOSE ENCOUNTERS OF THE THIRD KIND (1977)
JAWS (1975)

THE SUGARLAND EXPRESS (1974)

SAVAGE (1973) (TV)
SOMETHING EVIL (1972) (TV)
DUEL (1971) (TV)
 

Poster zu Filmen von Steven Spielberg

greekgeek.de © 2005 • Privacy Policy • Terms Of Use