rewatch: STAR TREK – THE MOTION PICTURE (1979)

Zum Start des J.J. Abrams STAR TREK Film versucht GreekGeek alle 10 bisherigen Kino Abenteuer des Raumschiffs Enterprise zu gucken. Die Retro Reviews sind, wie letztes Jahr bei den INDIANA JONES Filmen, live beim gucken der Filme getippt worden. Der erste Film, STAR TREK – THE MOTION PICTURE, […]

Review: THE DARK KNIGHT (2008)

In der Fortsetzung des Action-Hits „Batman Begins“ spielt Christian Bale unter Christopher Nolans Regie wieder die Rolle des Batman/Bruce Wayne, der nach wie vor gegen das Böse kämpft. Unterstützt von Lieutenant Jim Gordon und Staatsanwalt Harvey Dent setzt Batman sein Vorhaben fort, das organisierte Verbrechen in Gotham endgültig […]

Review: STAR WARS: THE CLONE WARS (2008)

Im allerersten animierten Spielfilm von Lucasfilm Animation bekommt Star Wars einen strahlend neuen Look: STAR WARS: THE CLONE WARS. Die Galaxis wird von den Klon-Kriegen erschüttert – in diesem gewaltigen Bürgerkrieg bedrängen die Droiden-Armeen der bösen Separatisten die von den Jedi-Rittern verteidigte Republik. Um sich einen Vorteil in […]

Review: INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL (2008)

18 Jahre nach seinem letzten Abenteuer kehrt der verwegenste Archäologe aller Zeiten endlich zurück auf die Leinwand. Die Kinolegenden Harrison Ford, Steven Spielberg und Georg Lucas haben im Mai 2007 mit den Dreharbeiten für den vierten Teil der Indiana-Jones-Saga begonnen, um das lang erwartete neue Kapitel aufzuschlagen. Ein […]

rewatch: INDIANA JONES AND THE LAST CRUSADE (1989)

Die bisherigen drei INDIANA JONES Filme sind – zusammen mit den sechs STAR WARS Filmen – die wichtigsten Filme die mich seit meiner Kindheit begleiten. Es gibt auf jeden Fall auch andere Filmtitel die mir wichtig sind doch nichts kommt an diese beiden Reihen – rein emotional – […]

rewatch: INDIANA JONES AND THE TEMPLE OF DOOM (1984)

Die bisherigen drei INDIANA JONES Filme sind – zusammen mit den sechs STAR WARS Filmen – die wichtigsten Filme die mich seit meiner Kindheit begleiten. Es gibt auf jeden Fall auch andere Filmtitel die mir wichtig sind doch nichts kommt an diese beiden Reihen – rein emotional – […]

rewatch: RAIDERS OF THE LOST ARK (1981)

Die bisherigen drei INDIANA JONES Filme sind – zusammen mit den sechs STAR WARS Filmen – die wichtigsten Filme die mich seit meiner Kindheit begleiten. Es gibt auf jeden Fall auch andere Filmtitel die mir wichtig sind doch nichts kommt an diese beiden Reihen – rein emotional – […]

Review: 10.000 B.C. (2008)

Roland Emmerich inszeniert das gewaltige Panorama einer mythischen Urzeit, in der Götter und Geister die Welt beherrschen und mächtige Mammuts die Erde erbeben lassen. Der junge Jäger D’Leh (Steven Strait), Mitglied eines abgeschieden lebenden Bergstamms, verliebt sich unsterblich in die schöne Evolet (Camilla Belle). Als eine Bande geheimnisvoller […]

Review: SWEENEY TODD (2007)

Johnny Depp übernimmt die Hauptrolle in Tim Burtons Verfilmung von Stephen Sondheims preisgekröntem Musical-Thriller „Sweeney Todd“, einer Co-Produktion von Warner Bros. Pictures und DreamWorks Pictures. Als Sweeney Todd wird Depp unschuldig ins Gefängnis geworfen und schwört Rache nicht nur für seine brutale Strafe, sondern auch für das grausige […]

Review: NATIONAL TREASURE – THE BOOK OF SECRETS (2007)

Es hätte so ruhig und gemütlich sein können für Benjamin Franklin Gates (NICOLAS CAGE): Der Schatz der Tempelritter ist erobert – und auch die schöne Abigail Chase (DIANE KRUGER). Doch dann taucht plötzlich eine Seite des Tagebuchs von John Wilkes Booth auf, dem Mörder von US-Präsident Abraham Lincoln. […]