HOME ¦ SPECIALS ¦ DIRECTORS ¦ GUESTBOOK ¦ FORUM

















     


     


     


     


     


     


     


     


     


     


     


     

THE WONDERFUL WIZARD OF OZ"

News - September, 10, 2007

Warner Bros. und McFarlane kehren zurück nach OZ!!

Warner Bros. und Village Roadshow Pictures tun sich, laut "Variety" zusammen, um L. Frank Baums "Zauberer von Oz" aufzupeppeln!

Das neue Projekt basiert auf einer Idee von Todd McFarlane, in Treatmentform ausgearbeitet von A HISTOTY OF VIOLENCE Drehbuchautor Josh Olson.

Olson wird auch das Drehbuch schreiben und McFarlane produzieren!
McFarlane Vision von OZ ist ein wenig düsterer und PG13er und ohne singende Munchkins.
Und wie McFarlane meinte, bevor irgendwelche Geeks ausrasten, meinte er mit düster "Harry Potter-düster" nicht "Seven-düster"!

In dem Treatment wird das Oz-Universum so aufgebaut wie das LORD OF THE RINGS Universum und genau diese Zielgruppe soll angesprochen werden!

Laut McFarlane ist der Ausgangspunkt immer noch "Dorothy gefangen in einer merkwürdigen Welt", nur diese Dorothy ist eher wie Ripley aus ALIEN!

Jedenfalls soll der neue Film eher ein revisionistisches Sequel werden als ein Remake!

Hhm, Sequel...
wer kann sich noch an Walter Murch's RETURN TO OZ aus dem Jahre 1985 erinnern?
Guter Film, wurde aber leider mit dem MGM Film aus den 30er verglichen und vernichtet!
Obwohl der Murch Film näher an den Büchern war als das Musical!

Jedenfalls, wünschen wir dem Team viel Erfolg und werden dieses Projekt auf jeden Fall weiterhin beobachten!



Hier ein paar Bilder zu Figuren die McFarlane vor ein paar Jahren, unter dem Titel "Twisted Land of Oz" herausgebracht hat!

Die Figuren zum Film werden auf keinen Fall dermassen skuril aussehen!




Aber nicht nur Warner Bros. versucht sich "auf nach Oz" zu machen!

Universal Studios haben die Rechte an dem Musical WICKED (wir berichteten schon mal über die revisionistische Version von der "bösen" Hexe von Oz!!)

Das Studio wartet noch ein wenig den Siegeszug des Musicals ab - startet am 14.11.07 auch in Stuttgart - um danach mit der Kinoverfilmung zu starten.

Ob dann das Musical verfilmt wird oder der Roman WICKED, von Gregory Maguire, auf den das Musical basiert, ist noch nicht klar!

Auf jeden Fall ist WICKED ein fester Bestandteil des Universal Studios Parks in Japan!


Und noch mehr OZ im TV:
der US Sender "SciFi" startet im Dezember die Mini-Serie TIN MAN, die den besagten Tin Man aus dem "Zauberer von Oz" als Hauptfigur hat!

Hier ein kurzer Ausblick:



Und hier gehts zu offiziellen Website der Serie!

Eine Menge los in Reich von Oz!

Source: Variety

greekgeek.de © 2005 • Privacy Policy • Terms Of Use